Astronomie + Physik - wissenschaft.de
Anzeige

Astronomie + Physik

Anzeige
Astronomie+Physik

Molekül am Scheideweg

Schwingen oder zerbrechen? Wenn ein Molekül energiereiches Licht absorbiert, kann dies seine atomaren Bindungen zerbrechen. Wie und wann dies geschieht, haben Forscher erstmals direkt beobachtet... mehr

Astronomie+Physik

Planetares Baby-Foto geglückt

Astronomen haben einen Blick in die Kinderstube eines jungen Sterns geworfen und dabei das erste eindeutige Bild eines Baby-Planeten aufgenommen. In den Daten zeichnet sich zudem ab: Die Atmosphäre des Astro-Sprösslings enthält Wolken... mehr

Bild der Woche

Bild der Woche

Diagnose per Tumor-Mosaik

Wer an Krebs erkrankt, hofft auf Heilung. Um bestimmen zu können, wie sich ein Tumor entwickelt und welche Behandlung Erfolg verspricht, haben Forscher ein Virtual-Reality-Verfahren zur Detailanalyse von Gewebeproben entwickelt... mehr

Astronomie+Physik

„Alien-Forschung“ im Blick

„Science meets Science-Fiction“: Astronomen fahnden durch neue Ansätze nach Spuren außerirdischer Zivilisationen. Auf dieses besondere Forschungsfeld blickt bild der wissenschaft in der Juli-Ausgabe... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dino-Dinner: Futter gabs genug

Hoher CO2-Gehalt der Urzeit-Luft minderte Nährstoffgehalt der Pflanzen kaum weiter

Hefe mit gefährlichem Doppelleben

Industriehefe und Krankheitserreger sind ein und dieselbe Art weiter

Tibetische Medizin enthält viel Quecksilber

Schwermetall-Belastung durch traditionelle tibetische Arzneimittel ist enorm hoch weiter

Saharastaub hemmt Hurrikans

Staubwolken über dem Atlantik schaffen schlechtere Bedingungen für Wirbelstürme weiter

Wissenschaftslexikon

♦ Ar|thri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 = Gelenkentzündung [<grch. arthron ... mehr

hy|po|morph  〈Adj.〉 schwächer ausprägend (ein biol. Merkmal); Ggs hypermorph ... mehr

Mu|sik|film  〈m. 1〉 Film mit viel Musik u. Gesang

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige