Astronomie + Physik - wissenschaft.de
Anzeige
Astronomie+Physik

Ein „unmöglicher“ Jet

Bisher galten Neutronensterne mit starkem Magnetfeld als "steril" – unfähig, einen Materie-Jet zu erzeugen. Doch jetzt haben Astronomen erstmals einen Magnetar entdeckt, der dieser Theorie widerspricht... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Mikroplastik jetzt auch in uns

Erstmals Plastikpartikel in menschlichen Kotproben nachgewiesen weiter

Nordatlantik: Klimawandel verschiebt Umwälzpumpe

Absinkzonen der atlantischen Umwälzströmung könnten sich stark verlagern weiter

Bessere Sepsis-Therapie dank KI?

Selbstlernende Systeme könnten bei der Behandlung von Blutvergiftungen helfen weiter

Hat Leonardo da Vinci geschielt?

Auswärtsschielen könnte räumliche Tiefe von da Vincis Motiven erklären weiter

Wissenschaftslexikon

En|to|derm  〈n. 11; Biol.〉 inneres Keimblatt des menschlichen u. tierischen Embryos; Sy Entoblast; ... mehr

He|lio|me|ter  〈n. 13; Astron.〉 heute kaum noch verwendetes astronomisches Instrument zum Bestimmen sehr kleiner Winkelabstände zw. zwei Gestirnen [<grch. helios ... mehr

Flim|mer|zel|le  〈f. 19; Biol.〉 Epithelzelle, die Flimmerhärchen trägt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige