Anzeige

Gesellschaft + Psychologie

Anzeige
Wie Tiere auf Distanz gehen

Social Distancing in der Natur

Anhand von Beispielen zeigen Forscher auf, wie verbreitet die verschiedenen Formen des Social Distancings bei Tieren sind und welche Parallelen sowie Unterschiede es dabei zum menschlichen Verhalten gibt... mehr

Bild der Woche

Manganknolle
Bild der Woche

Metalllieferant der Tiefsee

Der Klumpen auf dieser Aufnahme sieht aus wie ein schwarzbrauner Blumenkohl. Tatsächlich steckt hinter der merkwürdigen Knolle aber ein potenziell bedeutsamer Metalllieferant der Tiefsee... mehr

Gesellschaft+Psychologie

Lotto spielen – Das lehrt uns die Statistik

Viele Millionen Menschen in Deutschland begeistern sich für die Lotto-Ziehungen. Was als das pure Walten des Zufalls gilt, kann jedoch aus der Perspektive der Wissenschaft besser und schlechter gespielt werden. Hier in diesem Artikel wollen wir den Blick aus dem Grund auf all die Aspekte richten... mehr

Hirnforschung

Wie verarbeitet das Gehirn Gebärdensprache?

Eine Studie verdeutlicht, wie das menschliche Gehirn arbeitet, wenn Gesten statt Laute die Informationen vermitteln. Dabei zeichnet sich ein genereller Knotenpunkt im Sprachnetzwerk ab... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Helm|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Lippenblütler, dessen Blütenkelch nach dem Verblühen geschlossen ist u. dann einem Helm gleicht: Scutellaria

Azi|ne  〈Pl.; Chem.〉 stickstoffhaltige Verbindungen (Grundstoff für Azinfarbstoffe) [→ Azot ... mehr

♦ Elek|tro|dy|na|mik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von den bewegten elektrischen Ladungen u. den von ihnen erzeugten Feldern bzw. Erscheinungen; Ggs Elektrostatik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige