Anzeige
Hirnforschung

Wie verarbeitet das Gehirn Gebärdensprache?

Eine Studie verdeutlicht, wie das menschliche Gehirn arbeitet, wenn Gesten statt Laute die Informationen vermitteln. Dabei zeichnet sich ein genereller Knotenpunkt im Sprachnetzwerk ab... mehr

Hauskatzen

Mit Fleisch und Spiel gegen Räuberei

Um Freigänger-Katzen von der Jagd auf Wildtiere abzuhalten, sollten die Halter ihnen Futter mit hohem Fleischanteil geben und viel mit ihnen spielen, geht aus einer Studie hervor... mehr

Hirnforschung

Wie sich unsere Ohren synchronisieren

Unser Gehirn vereinigt die leicht unterschiedlichen Höreindrücke der beiden Ohren mithilfe von Gamma-Wellen, zeigt eine Studie. Die Ergebnisse könnten zu einem Therapieansatz gegen Tinnitus führen... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|ri|en|dis|tel  〈f. 21; Bot.〉 Korbblütler mit milchweiß marmorierten Blättern: Silybum

Vis|ze|ra  〈[vis–] Pl.; Anat.〉 Eingeweide; oV Viscera ... mehr

Fein|ein|stel|lung  〈f. 20; Tech.〉 genaue Einstellung eines Gerätes, z. B. der Bildschärfe, des Senders od. der Lautstärke; Sy Feinabstimmung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige