Gesundheit + Medizin - wissenschaft.de
Anzeige

Gesundheit + Medizin

Anzeige
Gesundheit+Medizin

Viralem Erwachen auf der Spur

Herpesviren können lange unbemerkt in uns schlummern. Werden sie „wach“, droht in manchen Fällen Gefahr. Jetzt haben Forscher einen Weg gefunden, zwischen aktivem und inaktivem Zustand zu unterscheiden... mehr

Gesundheit+Medizin

Unser Grips im Fokus

Neurowissenschaftler gewinnen immer mehr Einblicke in die Geheimnisse des Gehirns und zeigen Möglichkeiten auf, wie man das Denkorgan leistungsstark halten kann. Dieses Thema rückt die Zeitschrift bild der wissenschaft ins Zentrum der Oktober-Ausgabe... mehr

Bild der Woche

Die Teleskope der Europäischen Südsternwarte durchsuchen den Himmel nicht nur nach wissenschaftlichen Sensationen. Manchmal geht es einfach darum, die Schönheit des Alls festzuhalten, wie die von Galaxie NGC 3981...

mehr
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

♦ kon|stel|lie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. refl.〉 sich ~ 1 in eine bestimmte Gruppierung übergehen 2 〈Astron.〉 eine bestimmte Stellung zueinander einnehmen (Gestirne) ... mehr

Hä|ma|tor|rhö  〈f. 18; Med.〉 = Blutsturz (1) [<grch. haima ... mehr

Eth|no|pop  〈m. 6; unz.; Mus.〉 Form der Popmusik, die auf volksmusikalische Elemente, Melodien u. Motive (vor allem afrikanischer od. südamerikanischer Völker) zurückgreift [<grch. ethnos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige