Anzeige

Gesundheit | Medizin

Stoffwechsel

Fettverbrennung angekurbelt

Forscher haben eine Substanz identifiziert, die bei Mäusen die Verbrennung in braunen Fettzellen anfacht. Der Mechanismus existiert wohl auch beim Menschen und könnte damit „gewichtiges“ Potenzial besitzen... mehr

Anzeige
Gletscherschmelze

Extrem früher „Glacier Loss Day“

So früh wie nie zuvor hat einer der am besten untersuchten Alpengletscher den Tag des Jahres erreicht, ab dem seine Eismassen-Bilanz ins Minus rutscht. Der Hintereisferner in Tirol steuert damit auf einen Rekordverlust zu... mehr

bdw+ Gesundheit|Medizin

Geschenkte Überlebenszeit

Unbehandelt sterben Menschen, bei denen ein Glioblastom entdeckt wird, innerhalb kurzer Zeit. Eine neue Therapie gegen den aggressiven Hirntumor kann die Patienten zwar nicht heilen, aber ihr Leben verlängern.... mehr

bdw+ Gesundheit|Medizin

Ein Molekül voll Hoffnung

Die Corona-Impfungen haben die mRNA berühmt gemacht. Doch sie waren nur der Anfang. Künftig könnten die kleinen Moleküle seltene Erkrankungen heilen und die Prävention von Herzinfarkten revolutionieren.... mehr

Bild der Woche

Krebsforschung

Brustkrebs erwacht im Schlaf

Die Ausbreitung von Brustkrebs durch die Bildung von Metastasen findet vor allem im Schlaf statt, geht aus einer Analyse von Tumorzellen im Blut hervor. Die Erkenntnisse könnten eine Bedeutung für Therapien haben... mehr

Biofluoreszenz

Ein strahlendes Phänomen im Visier

Was hat es mit dem Leuchten auf sich, das einige Lebewesen unter UV-Beleuchtung von sich geben? In der Juli-Ausgabe richtet bild der wissenschaft den Blick auf die Biofluoreszenz und ihren Nutzen für die Forschung... mehr

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|den|kind  〈n. 12; poet.〉 ein Mensch dieser Welt, bes. der fröhliche, dem Diesseits zugewandte Mensch

Di|cken|wachs|tum  〈[–ks–] n.; –s; unz.; Bot.〉 Wachstum in horizontaler Richtung; Ggs Längenwachstum … mehr

Fi|xa|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Ruhigstellung eines gebrochenen od. sonst kranken Gliedes durch Verband 2 〈Anat.〉 Befestigung von Organen, z. B. des Darmes durch das Gekröse … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]