Erde + Klima - wissenschaft.de
Anzeige

Erde + Klima

Umwälzströmung
Erde+Klima

Streit um die Strömung

Die atlantische Umwälzströmung bringt nicht nur Wärme nach Europa, sie beeinflusst auch das Erdklima insgesamt. Doch in welcher Form, darüber wird aktuell heftig debattiert... mehr

Anzeige
Erde+Klima

Klimarelevante Viren im Blick

In den Permafrost-Böden wimmelt es von Bakterien und ihren Viren: Forscher haben Einblicke in die Treibhausgas-produzierenden Mikrobengemeinschaften gewonnen, die sich nun über den Inhalt der „tauenden Gefrierschränke“ des Nordens hermachen... mehr

Erde+Klima

Seismologie mit der Glasfaser

Glasfaserkabel könnten künftig auch als Erdbebensensoren dienen. Denn wie ein Pilotversuch auf Island zeigt, verraten die Leitungen auch Bewegungen des Untergrunds - und das verblüffend genau... mehr

Erde+Klima Umwelt+Natur

Saurer Bericht einer Koralle

Forscher haben in ein spezielles Archiv geblickt, um den Effekt des steigenden CO2-Gehalts der Atmosphäre auf das Meerwasser zu dokumentieren: Ein Bohrkern aus einer uralten Steinkoralle „berichtet“ über die Geschichte der Ozeanversauerung... mehr

Bild der Woche

Wer an Krebs erkrankt, hofft auf Heilung. Um bestimmen zu können, wie sich ein Tumor entwickelt und welche Behandlung Erfolg verspricht, haben Forscher ein Virtual-Reality-Verfahren zur Detailanalyse von Gewebeproben entwickelt...

mehr
Erde+Klima

Gummiball-Effekt durch Eisverlust

Der Druckverlust durch die schwindende Eisschicht hat in der Westantarktis zu einer erstaunlich schnellen Hebung der Erdkruste geführt, berichten Forscher. Offenbar eine gute Nachricht: Der Effekt könnte den Eisverlust bremsen... mehr

Erde+Klima

Antarktis-Eis schmilzt immer schneller

Die Antarktis ist das größte Eisreservoir der Erde – doch an ihr nagt der Klimawandel. Die bisher umfangreichste Bestandsaufnahme enthüllt: Der antarktische Eisverlust hat sich seit 2012 um das Dreifache verstärkt... mehr

Erde+Klima

CO2: Sicher im Untergrund

Die Speicherung von CO2 im Untergrund gilt als ein möglicher Plan B in Sachen Klimaschutz - doch die Sicherheit der Methode war bislang umstritten. Nun sprechen Forscher eine klare Empfehlung aus... mehr

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Quarz  〈m. 1; Min.〉 häufigstes Mineral der Erdoberfläche, chemisch Siliciumoxid [<mhd. quarz, ... mehr

Ex|er|gie  〈f. 19; Phys.〉 bei Energieumwandlungen der Teil der Energie, der tatsächlich in die gewünschte Energieform umgewandelt wird [<lat. ex ... mehr

Ra|dio|kar|bon|me|tho|de  〈f. 19〉 Verfahren zur Altersbestimmung von organ. Materialien durch Feststellung des Gehaltes an radioaktivem Kohlenstoff (C 14), dessen Halbwertzeit 5500 Jahre beträgt; Sy Radiokohlenstoffdatierung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige