Erde + Klima - wissenschaft.de
Anzeige

Erde + Klima

Anzeige
Erde+Klima

Ein Regenwald in der Antarktis

Heute ist die Antarktis der lebensfeindlichste und kälteste Kontinent unseres Planeten. Doch vor rund 90 Millionen Jahre wuchs dort ein artenreicher, gemäßigter Regenwald, wie nun Fossilfunde belegen... mehr

Bild der Woche

Pardelluchse

Auf diesem kleinen Luchsjungen und seinen Altersgenossen ruht die Hoffnung seiner Spezies. Denn die nur in Spanien und Portugal vorkommenden Pardelluchse (Lynx pardinus) gehören zu den seltensten Katzenarten der Welt...

mehr
Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

An|ge|li|ka  〈f.; –, –li|ken; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Doldengewächse, deren Wurzeln arzneilich u. als aromat. Bittermittel verwendet werden: Angelica; Sy Brustwurz ... mehr

Flug|zeit|spek|tro|me|ter  auch:  Flug|zeit|spekt|ro|me|ter  〈n. 13〉 Gerät, das für eine Strecke die Flugzeit von Molekülen, Atomen od. Elementarteilchen misst, dient zur Identifizierung dieser Teilchen u. ihrer Zustände ... mehr

Csi|kós  〈[tiko:] m.; –, –〉 ungarischer Pferdehirt; oV Tschikosch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige