Anzeige

Gesellschaft + Psychologie

Vielversprechende Ergebnisse

Lachgas gegen schwere Depressionen

Eine einstündige Behandlung mit niedrig dosiertem Lachgas kann die Symptome schwerer Depressionen schnell und nachhaltig lindern, zeigt eine klinische Studie... mehr

Anzeige
Mikrobielle Bewohner im Visier

Was lebt in der Waschmaschine?

Wirklich „sauber“ ist kaum etwas – viele Alltagsgegenstände sind von Mikroben besiedelt. Doch wie ist das im Fall eines Geräts, das eigentlich sauber machen soll – der Waschmaschine?... mehr

Technik

Robotergesicht spiegelt Mimik

Forscher präsentieren das Robotergesicht „EVA“, das durch künstliche Intelligenz und raffinierte Feinmotorik die Mimik von nahen Personen erfassen und überzeugend nachahmen kann... mehr

Wortlose Verständigung

Prägten Lautmalereien die Sprachevolution?

Wenn etwa „Wasser“ durch ein Blubber-Geräusch vermittelt wird: Lautmalereien könnten neben Gesten eine Rolle bei der Entwicklung der Sprache gespielt haben, legen Versuchsergebnisse nahe... mehr

Hirnforschung

Wie wir Wissen abrufen

Was passiert, wenn wir Begriffe wie „Telefon“ in unserem Verstand aufrufen? Anhand von Untersuchungen der Hirnaktivität haben Forscher ein Modell entwickelt, wie wir unser Wissen verarbeiten... mehr

Bild der Woche

Die Steine dieser Felsformation in Neuseeland scheinen nur mit Glück noch aufeinander zu balancieren. Tatsächlich halten sie jedoch bereits seit Tausenden von Jahren – trotz häufiger Erdbeben...

mehr
Essstörungen

Keine Fressattacken durch Stress

Stress verändert zwar die Aktivität von Hirnregionen für die Selbstkontrolle. Er löst aber einer neuen Studie zufolge kein vermehrtes Binge-Eating bei Menschen mit Essstörungen aus... mehr

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

♦ An|dro|gen  〈n.; –s; unz.; Biol.〉 männliches Geschlechtshormon [<grch. aner, ... mehr

Spe|ku|lum  〈n.; –s, –ku|la; Med.〉 meist röhrenförmiges od. trichterförmiges Instrument mit Spiegel zum Einblick in Körperhöhlen [<lat. speculum; ... mehr

♦ Elek|tro|nen|the|o|rie  〈f. 19; unz.〉 Zurückführung aller elektr. u. opt. Materialeigenschaften auf die Wirkung der enthaltenen Elektronen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige