Nachrichten + Themen - wissenschaft.de
Anzeige

Nachrichten + Themen



Umwelt + Natur





Erde + Klima

Erde+Klima

Urzeit-Eiszeit durch Weltraumstaub

Vor rund 466 Millionen Jahren veränderte eine Eiszeit die Lebenswelt unseres Planeten. Jetzt könnten Forscher den Auslöser für diese Urzeit-Kälteperiode gefunden haben – eine Kollision im Asteroidengürtel... mehr

Erde+Klima

Urahn von Spinnen und Skorpionen entdeckt

Forscher haben die Fossilien eines rund 500 Millionen Jahre alten Urzeit-Gliederfüßers entdeckt. Das Tier besaß bereits die für Spinnen typischen klauenbewehrten Mundwerkzeuge - und ist damit der bisher älteste bekannte Vertreter der Kieferklauenträger... mehr





Astronomie + Physik





Gesundheit + Medizin





Gesellschaft + Psychologie





Technik + Digitales





Geschichte + Archäologie

Bild der Woche

Satellitenaufnahme einer Marslawine
Bild der Woche

Lawine auf dem Mars

Das Frühjahr ist nicht nur in den Alpen die Zeit der Lawinen – auch auf dem Mars bringt der Wechsel der Jahreszeiten einiges ins Rutschen, wie diese Aufnahme einer Gerölllawine am Mars-Nordpol zeigt... mehr

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

re|mit|tie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat〉 1 〈Buchw.〉 Remittenden zurücksenden, zurückgeben 2 〈Med.〉 nachlassen, zurückgehen (Krankheitserscheinung) ... mehr

Gam|bist  〈m. 16; Mus.〉 Gambenspieler

Sta|chel|ro|chen  〈m. 4; Zool.〉 Angehöriger einer Stacheln tragenden Familie der Rochen: Trygonidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige