Anzeige

Erde + Umwelt

Wildbiene
Weltbienentag

So hilft man Wildbienen in Garten und Balkon

Wir können zum Schutz und Wohlergehen von Bienen beitragen – beispielsweise indem wir ihnen Futter und Nistplätze im Garten und auf dem Balkon anbieten. Dabei gilt es allerdings einiges zu beachten... mehr

Anzeige
Hafer-Genom

Einblick in den Code des gesunden Getreides

Er gilt als besonders gesund und ökologisch vorteilhaft. Nun ist auch das knifflige Genom des Hafers geknackt und hat den Forschern bereits Einblicke in die Grundlagen seiner Eigenschaften ermöglicht... mehr

Schimpansen

Kommunikativer Struktur auf der Spur

Forscher haben neue Einblicke in die Lautkommunikation von Schimpansen gewonnen: Unsere tierischen Verwandten kombinieren Rufe zu einer Vielzahl von Lautsequenzen mit möglicherweise spezieller Bedeutung... mehr

Meeresspiegelanstieg

Stürme können Sandstrände auch schützen

Sie tragen nur zur Küstenerosion bei, könnte man meinen. Indem sie Material heranschaffen, könnten starke Stürme einige Sandstrände aber offenbar auch vor dem Meeresspiegelanstieg schützen... mehr

Bild der Woche

Gewässerökologie

Wasserpilze: Mächtige Unbekannte im Visier

Sie gelten als „mikrobielle schwarze Materie“: Forscher machen auf die Bedeutung der aquatischen Pilze aufmerksam und setzen sich für die Erforschung und den Schutz dieser unscheinbaren Wesen ein... mehr

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

En|thal|pie  〈f. 19; unz.; Phys.〉 thermodynamische Zustandsfunktion, welche auf die innere Energie eines Systems zurückgreift [<grch. en ... mehr

Spar|gel  〈m. 5〉 1 〈Bot.〉 ein Liliengewächs mit starkverzweigtem Stängel, kleinen borstenähnlichen Blättern u. roten Beeren, dessen junge, essbare Sprosse wenig über die Erde herauskommt: Asparagus officinalis 2 als Gemüse verwandte Sprosse des Spargels ( ... mehr

Ra|chen|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Familie meist krautiger Pflanzen, deren Blüten einem (aufgesperrten) Rachen gleichen: Scrophulariaceae; Sy Braunwurzgewächs ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige