Anzeige
Bücher

Der Kampf für Naturrechte

Zugvögel fliegen weite Strecken Richtung Süden – und finden ihren Überwinterungsplatz ohne Kompass, Karte oder Navigationsgerät. Kraken sind Meister der Tarnung, können Kindersicherungen öffnen und sich aus Becken befreien. Elefanten trauern um verstorbene Familienmitglieder. Tiere fühlen, denken und kommunizieren. Es ist erstaunlich... mehr

Bücher

Schatztruhen der Vielfalt

In Matthew Buffingtons Lieferwagen ­lagerte eine besondere Fracht, als er im September 2015 durch die USA tourte: tote Insekten, rund 3,5 Millionen. Sie stammten aus Sammlungen naturkundlicher Museen. Sein Motiv: unbeschriebene Gallwespenarten aufspüren. Deshalb fuhr der Insektenforscher, der am Institut für systemische Insektenkunde des... mehr

Bücher

Die Entdeckung der Genschere

Dass Wissenschaftler so schnell nach ­einer revolutionären Entdeckung ein an Laien gerichtetes Buch darüber schreiben, ist ungewöhnlich. Und es kann schief gehen. In diesem Fall aber ist dem Autoren-Duo ein Bravourstück gelungen: chemisch exakt wie ein Lehrbuch, aber durch Zeichnungen und Vergleiche gut verständlich, dazu seitenweise... mehr

Bücher

Dämmerung der Schuppenflügler

Man kann nur bemerken, dass etwas verschwunden ist, wenn man vorher bemerkt hat, dass etwas da war. Zum Beispiel Schmetterlinge. Josef Reichholf ist prädestiniert dafür, das Verschwinden der Schmetterlinge nicht nur zu bemerken, sondern es einzuordnen und den Ursachen nachzugehen. Und er ist in der Lage zu differenzieren. Aber der Reihe nach: In... mehr

Bücher

Alternative zur Alternativlosigkeit

Alles könnte anders sein: Man muss nur mal, das zeigt diese „Gesellschaftsutopie für freie Menschen“, mit anderen Augen auf das blicken, was, scheinbar alternativlos, ist. Und schon schmelzen Selbstverständlichkeiten wie Schnee in der Frühlingssonne. Der Allgemeinplatz etwa, dass wir in einer Wissensgesellschaft leben. „Nichts könnte... mehr

Bücher

Die Emanzipierung des Patienten

Wer bei dem Titel zuerst die Stirn runzelt, ist in bester Gesellschaft. Sagt sogar der Autor, der erst nach einer langen und schmerzhaften Reise zu den Erkenntnissen gelangt ist, die er hier präsentiert. Die man nicht alle zu 100 Prozent teilen muss, auch das sei hier gleich gesagt. Aber erhellend ist das Buch allemal. Auch wenn Böttcher... mehr

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2022

Ziemlich beste Freunde
Von der besonderen Beziehung zu unseren Haustieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Him|mels|ach|se  〈[–ks–] f. 19; unz.; Astron.〉 durch die beiden Himmelspole gehende, gedachte Gerade, die senkrecht auf der durch den Himmelsäquator gegebenen Ebene steht

Geo|bo|ta|nik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von der Verteilung der Pflanzen auf der Erde; Sy Pflanzengeografie … mehr

Rock|grup|pe  〈f. 19; Mus.〉 = Rockband

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]