Aus dem Giftschrank - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bücher

Aus dem Giftschrank

Das Herbizid Glyphosat steht stellvertretend für ein Dilemma: Konsum wie bisher und andererseits wachsende Skepsis bezüglich der Folgen dieser Einstellung. Letztere treibt auch den Autor an. Mit Glyphosat wählt er eine heftig umstrittene Substanz als zentralen Gegenstand seiner Ausführungen. Er erzählt von der Historie des ­Toxins, seiner Zulassung, von Fehlern, Unterlassungen oder gar Unterschlagungen im Zusammenhang mit der Einordnung des Wirkstoffs. Dabei deckt er zahlreiche Ungereimtheiten auf und bei der Lektüre beschleicht den Leser das Gefühl, dass er Zeuge einer mafiösen Geschichte wird, mit allen bekannten Zutaten, vom gierigen Konzern bis zu gekauften Forschern und Politikern. Der Autor überzeugt mit umfangreichem und detailliertem Wissen. Diese Stärke ist zugleich die Schwäche des Buches, denn die Lektüre beschleunigt sich zu einer Parforcejagd durch ein Dickicht von Behörden, Personen, Studien, Statistiken, Behauptungen und Entgegnungen. Der Text setzt bei seinen Lesern also ein gewisses Engagement voraus. Das zeigt sich auch an englischsprachigen Zitaten, die nicht übersetzt werden. Eine generelle Systemkritik und die Erörterung von Alternativen darf man ebenfalls nicht erwarten. Eine absolute Empfehlung bleibt dieses aufklärerische Buch allemal, denn es zeigt eklatante Schwächen im Zulassungsverfahren von landwirtschaftlichen Giften exemplarisch.

Helmut Burtscher-Schaden
Die Akte Glyphosat
Kremayr & Scheriau. 256 Seiten, 22,- €

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

ADD  1 〈Abk. für〉 analog aufgenommen, digital abgemischt u. digital abgespielt (bei CDs); →a. AAD ... mehr

Ja|kobs|kreuz|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Kraut aus der Familie der Korbblütler mit fiederteiligen Blättern, dicht doldenrispigen Blütenständen u. gelben Blüten: Senecio jacobaea; Sy Jakobskraut ... mehr

Hot|spot  〈[htspt]〉 auch:  Hot Spot  〈m.; (–) –s, (–) –s〉 1 〈Geol.〉 Aufschmelzungspunkt im inneren Aufbau der Erde, an der Erdoberfläche am Vulkanismus zu erkennen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige