Anzeige
Anzeige

Baltrusch, Ernst (Hrsg.)

Caesar – Neue Wege der Forschung

Das Leben des Gaius Iulius Caesar ist ein häufiger Gegenstand althistorischer Untersuchungen. Unzählige Publikationen widmeten sich seiner Persönlichkeit, seinen Taten sowie seiner Ermordung an den Iden des März 44 v.Chr.

Ernst Baltrusch legt nun einen Sammelband vor, der sich dem Phänomen Caesar sowie den historischen Rahmenbedingungen seines Wirkens nähert. Die Textauswahl verbindet ältere Beiträge, etwa von Dieter Timpe (1965) oder Christian Meier (1982), mit neuen Forschungsbeiträgen. Als gesichert geltende Erkenntnisse der Forschung sollen so neben Neuansätze treten, um dem Leser einen Zugang zu der weitverzweigten Caesar-Historiographie zu eröffnen. Eine der leitenden Fragestellungen lautet: Trug Caesar durch sein Handeln zum Ende der Republik bei, oder war er nur passiv, ein Getriebener in einer ohnehin nicht mehr aufzuhaltenden Entwicklung, Nutznießer der Umstände und nicht ihr Verursacher?

Die fünf Kapitel des Buchs widmen sich Caesars Verhältnis zur Republik, seinen Kriegen, dem Staat und dem Programm des Staatsmanns sowie seiner Wirkung auf spätere Generationen. Eine kurze Auswahlbibliographie beschließt das Buch.

Rezension: Bruins, Stefan

Baltrusch, Ernst (Hrsg.)
Caesar – Neue Wege der Forschung
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2007, 264 Seiten, Buchpreis € 39,90
Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Cool Jazz  〈[kul dæz] m.; – –; unz.; Mus.〉 moderne, undynamische Form des Jazz

Ka|ver|ne  〈[–vr–] f. 19〉 1 〈Med.〉 durch Gewebszerfall entstandener Hohlraum, vor allem in der Lunge bei Lungentuberkulose u. bei Abszessen 2 ausgebauter, unterirdischer Raum zur Unterbringung technischer od. militärischer Anlagen ... mehr

Leak  〈[lik] m. 6; IT〉 (meist nicht legales) Veröffentlichen von vertraulichen Informationen, Unterlagen, Daten oder kostenpflichtiger Software [<engl. leak ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige