Da stimmt die Chemie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bücher

Da stimmt die Chemie

da_stimmt_die_chemie.jpg
Autor: Andreas Korn-Müller-xxx- Verlag: Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 2012-xxx- Seiten: 255 S.-xxx- ISBN: 978–3–499–62816–0-xxx- Buchpreis: € 8,99
Wissenswertes aus dem Reich der Moleküle

Zerfließend wie der Schokohase in der Mikrowelle kann die Grenze zwischen Chemie und Komik sein. Andreas Korn-Müller, promovierter freiberuflicher Chemiker, tritt als „Magic Andy“ in spektakulären Fernseh- und Bühnen-Shows auf, veranstaltet Ausstellungen und schreibt launige Bücher. Sein jüngstes: „Da stimmt die Chemie.“ Die Erfolgsformel: Chemie minus Formelkram ist gleich jede Menge Spaß.

Weitab vom Schülertrauma Chemieunterricht hüpft der Autor vom Dünndarm in die Molekularküche und über den Partykeller auf den Gummibaum. Chemie ist eben überall. Experimente, zwischen lehrreicher Erkenntnis und grobem Unfug angesiedelt („blau leuchtendes Blut, flüssige Version“), machen dies augenfällig. Dem Leser wird bekömmlich aufbereitetes Grundlagenwissen vermittelt, Anekdötchen und Exkurse lockern die Stofffülle auf. Auch der Ernst des Lebens – etwa Ausflüge ins Immunsystem – kommt nicht zu kurz. Nebenbei räumt Korn-Müller mit populärem Aberglauben wie Spezialsalzen und Kristallsteinen auf.

All dies geschieht in einem lockeren, gut lesbaren Plauderton und trotz des Bemühens um Verständlichkeit niemals zu Lasten der komplexen Materie. Was die Experimente angeht: Der Autor empfiehlt Schutzbrille und Schutzhandschuhe. Eine Hausratversicherung dürfte ebenfalls nicht schaden.

Hans Schmidt

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|nik|kon|zern  〈m. 1〉 = Elektrokonzern

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Rang  〈m. 1u〉 1 Stellung, Stufe innerhalb einer Ordnung von Werten; Sy Rangklasse ... mehr

Gast|baum|art  〈f. 20; Biol.〉 nichtheimische Baumart (die außerhalb Mitteleuropas wächst u. nicht zu den in den heimischen Wäldern vorkommenden Baumarten gehört)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige