Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Kubisch, Natascha

Der Jakobsweg nach Santiago de Compostela – Unterwegs zu Kunst und Kultur des Mittelalters

Ein Augenschmaus – all denen empfohlen, die noch unentschlossen sind, ob sie die übernächste oder schon die nächste Reise in den Norden Spaniens unternehmen sollen. Von Roncesvalles in den Pyrenäen bis nach Santiago im fernen Galicien stellt Natascha Kubisch etappenweise den Jakobsweg vor; nicht von ungefähr hat die UNESCO dieses einmalige Ensemble von Naturräumen und Kunstwerken in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Michael Imhof, Ulrike Schwarz und die Autorin selbst haben berühmte Kathedralen und ehrwürdige Klöster, unscheinbare Dorfkirchen und alte Brücken phantasievoll fotografiert; die Abbildungen sind gekonnt reproduziert. Zusammen mit übersichtlichen Plänen erlauben sie eine genaue Reisevorbereitung. Kenner und Liebhaber können Einzelheiten der Architektur, der Skulpturen und Wandmalereien studieren; anhand eines Stalaktitengewölbes mögen sie über Austauschbeziehungen innerhalb einer Kultur meditieren, die von Christen und Muslimen geprägt wurde. Man erfährt, was es mit Schildchen an Kapitellen auf sich hat; das „R“ weist etwa auf eine Rekonstruktion hin. Bedauerlicherweise bleiben aber große Teile des Textes hinter den Erwartungen zurück, die der Bildteil geweckt hat. Es stören die ungepflegte Sprache, Verstöße gegen Ausdruck, Grammatik und Rechtschreibung („Martamoro“); dazu kommen eigenwillige Wortschöpfungen („Apostolität“, „Richtbarkeit“), inhaltliche Verkürzungen (das Hospiz war weit mehr als ein Krankenhaus) sowie Unschärfen (der christliche Glaube als „Gegengewicht zu dem kontrovers ausgerichteten Islam“). Vor einer zweiten Auflage sollte der Textteil gründlich überarbeitet werden.

Rezension: Ohler, Norbert

Kubisch, Natascha
Der Jakobsweg nach Santiago de Compostela – Unterwegs zu Kunst und Kultur des Mittelalters
Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 2002, 160 Seiten, Buchpreis € 36,00
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kalt|wel|le  〈f. 19〉 Form der Dauerwelle, Verfahren zum künstl. Kräuseln des Haars auf kaltem Wege, d. h. mit chem. Mitteln

Aus|lie|fe|rung  〈f. 20〉 1 Aushändigung 2 Freigabe zum Verkauf, Ausgabe (Waren) … mehr

Bi|op|sie  〈f. 19〉 Untersuchung von Gewebe, das einem lebenden Organismus entnommen ist [<Bio… … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]