Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Sand, Shlomo

Die Erfindung des jüdischen Volkes – Israels Gründungsmythos auf dem Prüfstand

Viel Aufsehen hat das Buch des israelischen Historikers Shlomo Sand erregt, stellt es doch den Gründungsmythos des Staates Israel in Frage: das Vorhandensein eines einheitlichen jüdischen Volks. Sand kennzeichnet den Mythos als Konstruktion eines zionistischen Nationalbewusstseins, den es im Zeichen heutiger Entwicklungen durch einen multiethnischen Staat Israel zu überwinden gelte.

Rezension: Dr. Heike Talkenberger

Sand, Shlomo
Die Erfindung des jüdischen Volkes – Israels Gründungsmythos auf dem Prüfstand
Propyläen Verlag, Berlin 2010, 512 Seiten, Buchpreis € 24,95
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

eli|mi|nie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈allg.〉 aussondern, beseitigen, entfernen 2 〈Chem.〉 Atome od. Atomgruppen aus einem Molekül ersatzlos abtrennen … mehr

schat|ten|spen|dend  auch:  Schat|ten spen|dend  〈Adj.〉 Schatten gebend … mehr

neu|ri|tisch  〈Adj.; Med.〉 die Neuritis betreffend, dem Krankheitsbild der Neuritis entsprechend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]