Tillion, Germaine Die gestohlene Unschuld – Ein Leben zwischen Résistance und Ethnologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Tillion, Germaine

Die gestohlene Unschuld – Ein Leben zwischen Résistance und Ethnologie

Ethnologin, Widerstandskämpferin, Humanistin, all das war die 1907 geborene und 2008 verstorbene Französin Germaine Tillion. Sie gehörte zu den selbstbewussten jungen Frauen, die sich nicht mehr mit der üblichen Frauen‧rolle zufriedengeben wollten, studierte Ethnologie und brach zu mehreren Algerien-Reisen auf, um das Volk der Berber zu erforschen. 1940 gehörte sie dann zu einer Widerstandsgruppe der Résistance, wurde denunziert und ins KZ Ravensbrück verschleppt, wo später auch ihre Mutter interniert war. Gerettet wurde Germaine Tillion durch die „weißen Busse“ des schwedischen Roten Kreuzes (vgl. DAMALS 10-2015, Seite 6). Nach dem Krieg engagierte sich Tillion für die algerische Unabhängigkeit, später für die Rechte afrikanischer Frauen. Die fragmentarischen Lebenserinnerungen dieser faszinierenden Frau sind nun auf Deutsch erschienen. Ein Teil der Aufzeichnungen entstand in Ravensbrück. Bemerkenswert ist Tillions Beobachtungsgabe und Analysefähigkeit auch in dieser schwierigen Situation. Erschüttert erlebt sie ihre totale Rechtlosigkeit, ihr Ausgeliefertsein, bleibt aber doch Wissenschaftlerin: Sie sammelt möglichst viele Informationen über die Mithäftlinge und das Lagersystem, um das Grauen für die Nachwelt festzuhalten.

Rezension: Dr. Heike Talkenberger

Tillion, Germaine
Die gestohlene Unschuld – Ein Leben zwischen Résistance und Ethnologie
AvivA Verlag, Berlin 2015, 330 Seiten, Buchpreis € 22,00
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Flüs|sig|keits|waa|ge  〈f. 19; Tech.〉 Aerometer, Senkwaage

Rha|bar|ber  〈m. 3; unz.; Bot.〉 1 Knöterichgewächs mit großen Blättern u. langen, rötlich grünen Blattstielen: Rheum 2 säuerlich schmeckende Blattstiele des Rhabarbers ( ... mehr

Fö|tor  〈m.; –s; unz.; Med.〉 übler Geruch [<lat. foetor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige