Die Kinder-Uni - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bücher

Die Kinder-Uni

kinderuni.jpg
Autor: Ulrich Janßen, Ulla Steuernagel-xxx- Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt, München 2003-xxx- Seiten: 224-xxx- ISBN: 3421056951-xxx- Buchpreis: 19,90
Forscher erklären die Rätsel der Welt

IM SOMMERSEMESTER 2002 strömten Kinder zwischen 7 und 14 Jahren zuhauf in die Tübinger Universität: Jeden Dienstag sprach einer von insgesamt acht Professoren aus verschiedenen Fachrichtungen speziell zu ihnen über Fragen wie: „Warum gibt es Arme und Reiche?“, „Warum müssen Menschen sterben?“ oder „Warum sind die Dinosaurier ausgestorben?“. Zu dieser überaus erfolgreichen Veranstaltungsreihe – jede Woche nahmen bis zu 900 Kinder teil – gibt es nun ein wunderschön illustriertes Buch, geschrieben von zwei Journalisten, die Fragen und Antworten notiert haben. Neben den schwierigen Problemen des Daseins geht es um ganz konkrete Themen: Gilt der Fastenmonat Ramadan auch in der Dönerbude? Ist die Ganztagsschule grausam? Könnte man nicht einfach mehr Geld drucken, wenn es nicht reicht? Die Themen sind allesamt originell, spannend und vor allem stets gut verständlich behandelt. Vieles davon ist sicher auch manchem Erwachsenen neu – nicht nur Schmankerl wie, dass der Ostfriesenwitz vom Norddeutschen Rundfunk erfunden wurde und dass Spatzen die Nachfahren gefährlicher Raubsaurier sind.

Dr. Barbara Messing

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Se|kre|tär  〈m. 1〉 1 〈früher〉 Titel für Kanzlei– u. höhere Staatsbeamte 2 qualifizierter kaufmännischer Angestellter für Korrespondenz, Verhandlungen, Organisation bei einer leitenden Persönlichkeit ... mehr

trom|pe|ten  〈V. i.; hat〉 1 〈Mus.〉 auf der Trompete blasen 2 〈fig.〉 Laut geben (vom Elefanten) ... mehr

Ver|kehrs|weg  〈m. 1〉 für Verkehrsmittel vorgesehener Weg, Straße, Eisenbahnlinie, Fluglinie, Schifffahrtslinie; Sy Verkehrsverbindung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige