GANZ HEISS - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bücher

GANZ HEISS

walker03.jpg
Autor: Gabrielle Walker, David King-xxx- Verlag: Berlin Verlag, Berlin 2008-xxx- Seiten: 139 S.-xxx- ISBN: 978-3-8270-0766-7-xxx- Buchpreis: € 22,90
Die Herausforderungen des Klimawandels

Schon wieder ein Klimabuch? Ja – aber ein ganz besonderes: Die Wissenschaftsjournalistin Gabrielle Walker und der britische Klima-Experte David King informieren in klarer, verständlicher Sprache über alle Facetten des Klimawandels – von den wissenschaftlichen Grundlagen über die drohenden Folgen bis zu den möglichen technischen und politischen Lösungen. Die saubere Gliederung erleichtert das Lesen, und die Aktualität steht Zeitschriftenartikeln in nichts nach. Vor allem aber schreiben die Autoren nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern im besten Sinne sachlich.

Als Glücksfall erweist sich die Kombination von Sachverstand und Sprachgewandtheit: Gabrielle Walker ist leitende Redakteurin beim britischen Magazin New Scientist und vielfach preisgekrönte Buchautorin. Der Chemiker David King hat bis Ende 2007 die englische Regierung zum Thema Klimawandel wissenschaftlich beraten und ist somit bestens vertraut mit den politischen Anstrengungen. So erfährt man am Ende des Buchs in kurzer, prägnanter Form, wie es um den Klimaschutz in den wichtigsten Industrie- und Schwellenländern steht.

Obwohl die Autoren auf Horrorszenarien verzichten und die moralische Keule im Sack lassen, machen sie den Ernst der Lage unmissverständlich klar. Eine gemeinsame Anstrengung aller Menschen auf der Welt ist nötig, um die schlimmsten Folgen des Klimawandels abzuwenden. Durch seine Unaufgeregtheit hat das Buch eine geradezu suggestive Wirkung. Nach der Lektüre greifen mit Sicherheit viele zumindest zu Sparlampen.

Klaus Jacob

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brain|stor|ming  〈[brnst:rmın] n.; – od. –s; unz.〉 (bei Konferenzen, Versammlungen usw.) Methode, durch das Sammeln u. Auswerten spontan vorgebrachter Einfälle der Teilnehmer zu einem Problem die beste Lösung zu finden [<engl. brain ... mehr

brow|sen  〈[br–] V. i.; hat; IT〉 im Internet ~ mithilfe eines Browsers nach Adressen im Internet suchen

Bau|rei|he  〈f. 19; bes. Kfz〉 eine Serie od. Reihe von Modellen ● Opel bietet zwei neue ~n an

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige