Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Bücher

Gibt es Alles oder Nichts?

B-03-15_Gibt es Alles oder Nichts.jpg
Jim HoltGIBT ES ALLES ODER NICHTS?Rowohlt, Reinbek 2014400 S., € 24,95ISBN 978–3–498–02813–8E-Book für € 21,99ISBN 978–3–644–02801–2
Vergnügen am Nichts

Philosophen haben in ihren Büchern zwar oft viel zu erklären, aber leider wenig zu erzählen. Ganz anders Jim Holt: Er nennt sein neues Buch eine „Detektivgeschichte“ – und bietet spannende Unterhaltung, überraschende Wendungen und einen kniffligen Fall.

Der Detektiv ist Holt selbst. Der amerikanische Philosoph und Magazinautor wagt sich an die Grundfrage der Metaphysik: Warum gibt es etwas und nicht vielmehr nichts? Dazu setzt er sich mit den großen Denkern der Philosophie auseinander. Die toten liest er, die lebenden besucht er – und die Leser nimmt er mit. Sie lernen so erstaunliche Persönlichkeiten kennen wie den Engländer Derek Parfit, der am ehrwürdigen All Souls College in Oxford philosophiert und überzeugt ist, dass ein Mensch nicht als Individuum existiert, sondern nur seine Gedanken und Gefühle. Oder den russisch- amerikanischen Kosmologen Alexander Vilenkin, der beschreibt, wie ganze Universen quasi aus dem Nichts entstehen können.

Wer dem Detektiv Holt folgt, kann in die Gedanken von Martin Heidegger, Ludwig Wittgenstein und Jean-Paul Sartre schnuppern, und das ohne die Schwere, die diese Figuren sonst oft umgibt. Im Unterschied zu klassischen Detektivgeschichten gibt es am Ende keine Auflösung des Falls. Und das ist auch gut so. Philosophie beschäftigt sich eben mit unbeantwortbaren Fragen.

© wissenschaft.de – Tobias Hürter
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hoch|schul|ge|setz  〈n. 11; Rechtsw.; BRD〉 1 Gesetz, das die Ausbildung, die Organisation, den Betrieb u. die Rechte u. Aufgaben der Hochschulen der einzelnen Bundesländer regelt 2 = Hochschulrahmengesetz … mehr

Kelt|ibe|rer  〈m. 3〉 Angehöriger einer aus Iberern u. Kelten gemischten Völkergruppe in Nordspanien

See|lö|we  〈m. 17; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Ohrenrobben ● Kalifornischer ~ im Pazifik lebender Seelöwe, der wegen seines guten Balanciervermögens bekannt ist: Zalophus californianus; … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]