Hagel aus dem All - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bücher

Hagel aus dem All

Seit gut vier Milliarden Jahren saust die Erde durch das Weltall, immer um die Sonne herum. Wie gefährlich dieser Trip ist, schildern Christian Köberl und Alwin Schönberger eindrucksvoll. Zahllose Felstrümmer säumen ­unsere kosmische Bahn, andere werden erst erkannt, kurz bevor sie der Erde nahe kommen. Immer wieder schlagen diese Relikte aus der Entstehungszeit der Planeten auf der Erde ein und richten Unheil an.

Die beiden Autoren verbindet Fachwissen und Schreibtalent. Köberl ist Planetarer Geologe an der Universität Wien, Schönberger Wissenschaftsjournalist und Redakteur des ­österreichischen Magazins Profil. Das Buch ist flott geschrieben – aber noch wichtiger ist, dass es an den aktuellen Forschungsstand heranführt, nicht zuletzt mit eigenen Erkenntnissen Köberls. Die Autoren beschreiben in dramatischen Szenarien, was bei ­einem künftigen Einschlag geschehen würde und wie sich die Menschheit dagegen wappnen könnte – zugegeben eine reichlich utopische Vision.

Es mag zynisch klingen, aber aus Sicht der Evolution hat der kosmische Steinschlag auch seine guten Seiten: vom Einfluss auf die Lebensentstehung über Meteoriten als ältestem Baustoff unserer Welt bis hin zu Kratern, die neuen Arten Lebensraum bieten. Das Buch eignet sich gut als Schmöker für ein Wochenende, es liest sich bisweilen spannend wie ein Krimi.

Christian Köberl, Alwin Schönberger
Achtung Steinschlag!
Christian Brandstätter Verlag
224 S., € 22,90, ISBN 978–3–7106–00944
E-Book für € 18,99, ISBN 978–3–7106–02511

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mi|ne|ral|quel|le  〈f. 19〉 ein od. mehrere Mineralien enthaltende Quelle; Sy Mineralbrunnen ... mehr

Soap  〈[sp] f. 10; Radio; TV; umg.; kurz für〉 Soapopera

Land|se|er  〈m. 3; Zool.〉 große, langhaarige Hunderasse mit weißem Fell, aber schwarzem Kopf [nach dem Tiermaler Sir Edwin Landseer, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige