Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Kolata, Gina

Influenza – Die Jagd nach dem Virus

„In der Stadt die Grippe in entsetzlichem Maße. Eine Weltseuche, gegen die die Pest in Florenz oder ähnliche Chronikengeschichten ein Kinderspiel sind. Sie frißt in Europa täglich 20 000 bis 40 000 Menschen weg.“ So berichtet Stefan Zweig in seinen Tagebüchern. Gemeint ist die Influenza von 1918, auch „Spanische Grippe“ genannt, die in wenigen Monaten mehr als 20 Millionen Menschenleben rund um den Erdball forderte. Damit starben mehr Menschen an dieser Krankheit als im Ersten Weltkrieg. Um so erstaunlicher ist es, daß diese Katastrophe lange in Vergessenheit geraten ist. Der amerikanischen Wissenschaftsjournalistin Gina Kolata gelingt es nun, in ihrem Buch „Influenza“ die Geschichte der Grippeepidemie und die Suche nach dem todbringenden Erreger als packende Geschichte darzustellen. Dabei werden auch kompliziertere medizinische Zusammenhänge stets allgemeinverständlich vermittelt. Ein empfehlenswertes Buch, dessen Thema im Zeitalter von Aids und anderen bedrohlichen Viruserkrankungen aktueller ist denn je.

Rezension: Talkenberger, Heike

Kolata, Gina
Influenza – Die Jagd nach dem Virus
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001, 352 Seiten, Buchpreis € 20,40
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Fle|der|maus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Säugetiere, bei der zw. den starkverlängerten Fingern u. den Hintergliedmaßen eine Flughaut ausgespannt ist: Chiroptera; Sy Flattertier … mehr

Tri|nom  〈n. 11〉 1 dreigliedriger Ausdruck 2 〈Biol.〉 Bez. einer Rasse durch drei Wörter aus der biolog. Systematik … mehr

Xanth|e|las|ma  auch:  Xan|the|las|ma  〈n.; –s, –ma|ta od. –las|men; Med.〉 Bildung gelber Knötchen an den Augenlidern infolge von Cholesterinablagerungen … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]