Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Marylène Patou-Mathis

Jägerinnen und Sammler?

dam0922bue03.jpgAls die Menschen noch in Höhlen lebten, gingen die Männer auf die Jagd, während die Frauen sich als Sammlerinnen betätigten – so zumindest das weitverbreitete Bild vom prähistorischen Geschlechterverhältnis. Aber könnten nicht auch Frauen Bisons gejagt, Werkzeuge geschnitzt und Höhlenmalereien angefertigt haben? Diesen Fragen geht die französische Ur- und Frühhistorikerin Marylène Patou-Mathis auf den Grund.

Ihre Studie zeichnet zum einen nach, wie Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts prähistorische Frauen zum unterworfenen Geschlecht machten. Zum anderen zeigt sie, dass die archäologischen Quellen durchaus Beweise liefern, dass die Strukturen in der Altsteinzeit keinesfalls so patriarchal waren, wie lange angenommen wurde: Skelette von Neandertalerinnen weisen Verschleißerscheinungen auf, die von der Jagd herrühren könnten. Neben Höhlenmalereien finden sich häufig weibliche Handabdrücke, die als Signaturen gedeutet werden. Funde in Grabstätten lassen auf eine gehobene gesellschaftliche Stellung von Frauen schließen, wie der Leichnam einer Frau zeigt, den eine Halskette aus 64 Eckzähnen einer seltenen Hirschart schmückte. Die Beweislast ist nicht erdrückend, aber die Autorin macht deutlich, dass auch für die Annahme einer männlichen Vorherrschaft kaum ausreichend Indizien vorliegen.

Rezension: Anna Joisten

Marylène Patou-Mathis
Weibliche Unsichtbarkeit
Wie alles begann
Carl Hanser Verlag, München 2021, 288 Seiten, € 24,–

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ne|ben|kla|ge  〈f. 19; Rechtsw.〉 Klage des Geschädigten im Anschluss an die öffentl. Klage der Staatsanwaltschaft

Ga|me|to|ga|mie  〈f. 19; Biol.〉 Verschmelzung von Gameten [<Gamet … mehr

An|ti|qua|ri|at  〈n. 11〉 1 Handel mit gebrauchten (oft wertvollen) Büchern 2 Handel mit Antiquitäten (Kunst~) … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]