Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte Kunstführer durch die Schweiz – Band 2. Glarus, Graubünden, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Tessin, Uri - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte

Kunstführer durch die Schweiz – Band 2. Glarus, Graubünden, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Tessin, Uri

Mit dem Kunstführer durch die Schweiz in vier Bänden legt die Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte (GSK) eine vollständig aktualisierte und überarbeitete Neuausgabe des Standardwerks vor. Das Vademecum zur schweizerischen Architektur- und Kunstgeschichte ist ein Nachschlagewerk, zu dem Laien wie Fachleute greifen können. Neben detaillierten Informationen zu den Baudenkmälern von der Antike bis ins 20. Jahrhundert finden sich zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen, Stadtpläne und topographische Karten. Jeder der handlichen Bände ist zudem mit einer CD-ROM mit PDF-Dateien versehen. Die übersichtliche Aufteilung und ein umfangreiches Register garantieren ein schnelles Auffinden der gesuchten Informationen. Über 20 ausgewiesene Fachautoren haben die Texte des GSK-Klassikers nach Kriterien der heutigen Kunstwissenschaft überarbeitet und ergänzt. Nach dem ersten Band zu den Kantonen Aargau, Appenzell Innerrhoden, Appenzell Außerrhoden, Luzern, St. Gallen, Schaffhausen, Thurgau, Zürich und Zug ist jetzt Band 2 erschienen. Darin enthalten sind die Kantone Glarus, Graubünden, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Tessin und Uri. Die beiden noch ausstehenden Bände sollen in den Jahren 2006 und 2007 erscheinen.

Rezension: Oster, Uwe A.

Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte
Kunstführer durch die Schweiz – Band 2. Glarus, Graubünden, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Tessin, Uri
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Bern 2005, 996 Seiten, Buchpreis € 56,00
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kraft|li|ni|en  〈Pl.; Phys.〉 = Feldlinien

In|die  〈m. 6; meist ohne Artikel〉 1 Person oder kleinere Firma, die entgegen dem allgemeinen Zeitgeist handelt oder etwas produziert und dabei einen unabhängigen, alternativen Stil verfolgt, bes. im Bereich von Musik– und Filmproduktionen 2 Produkt oder Stil eines Indies ( ... mehr

Knäk|en|te  〈f. 19; Zool.〉 kleine, selten gewordene Wildente: Anas querquedula; oV Knäckente; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige