Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Bücher

Mit der Kamera Natur entdecken

Cover DeutschlandsafariVom Allgäu bis zur Ostsee: 20 Gebiete Deutschlands hat der Naturfotograf Markus Botzek besucht und im Fotobuch „Deutschlandsafari“ von seinen Erlebnissen berichtet. Dabei ermuntert er naturbegeisterte Leser dazu, Wildtiere und Pflanzen vor der eigenen Haustüre selbst zu beobachten und zu fotografieren. Als Hilfe sind alle abgedruckten Bilder mit den Aufnahmeeinstellungen versehen. Außerdem beschreibt Botzek, worauf Nachahmer beim Fotografieren achten sollten: Wenn etwa ein Singschwan im Wendland seine Flügel schlägt, kann eine lange Belichtungszeit das Foto interessant machen. Manchmal stören Menschen im Bild, auf Helgoland können sie aber auch Größenverhältnisse verdeutlichen. Spinnennetze in der Lüneburger Heide kommen im Morgentau am besten zur Geltung. Kleine illustrierte Karten am Ende der Kapitel geben einen Überblick über die Gebiete. Eingezeichnet ist etwa, wo welche Tiere und Pflanzen zu finden sind. An dieser Stelle gibt Botzek auch Tipps zu Anfahrt und Unterkünften. Web-Links erleichtern die Planung einer eigenen Safari. Und darauf hat der Leser nach diesem Buch wirklich Lust! Egal ob Kreuzkröte im Ruhrgebiet oder Wiedehopf am Kaiserstuhl – Deutschlands Bildmotive sind unglaublich vielfältig. Einzig die Mitte der Bundesrepublik hat Botzek etwas vernachlässigt. Er war eher im Süden und an der Küste unterwegs.

Markus Botzek
Deutschlandsafari
Die schönsten Ziele für Naturfotografen
fotoforum. 168 Seiten, 29,90 €

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2022

Ziemlich beste Freunde
Von der besonderen Beziehung zu unseren Haustieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Tanz  〈m. 1u〉 1 rhythmische, meist von Musik begleitete Körperbewegungen u. Gebärden, urspr. als Ausdruck von Empfindungen, Vorstellungen, Gedanken, auch als Beschwörung 2 die dazu gespielte od. gesungene Musik … mehr

Bi|no|mi|al|ko|ef|fi|zi|ent  〈m. 16; Math.〉 Koeffizient einer nach dem binomischen Lehrsatz gebildeten Reihe

im|mer|grün  〈Adj.; Bot.〉 ständig grün bleibend, nicht abfallend, nicht die Blätter, Nadeln abwerfend ● ~e Bäume, Pflanzen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]