Normal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bücher

Normal

B-08-13 Normal.jpg
Autor: Allen FrancesVerlag: Dumont, Köln 2013Seiten: 430 S.Preis: € 22,–ISBN 978–3–8321–9700–1E-Book für € 17,99ISBN 978–3–8321–8711–8
Wissensbuch des Jahres – Kategorie: Zündstoff

Allen Frances, Professor für Psychiatrie und Verhaltensforschung, war selbst Vorsitzender jener Kommission, deren Treiben er in seinem Buch auseinandernimmt. Zwei Ausgaben des „Diagnostischen und statistischen Handbuchs für psychische Erkrankungen“ (DSM) verantwortete er mit und gehörte so zu den Experten, die psychische Krankheiten katalogisieren. Er half mit, Störungen in den Rang offizieller Leiden zu erheben. Doch die Arbeit hat Frances geläutert – heute beklagt er den Irrsinn, der die Grenze zwischen Normalität und Störung verschwimmen lässt. Die Schwelle, an der Verhaltensauffälligkeiten als Krankheit diagnostiziert werden, ist auf ein kurioses Niveau gesunken: Der Stempel ADHS wird Jugendlichen bei den ersten Anzeichen von Unruhe verpasst. Autismus ist Mode geworden, „weil die Diagnose die Eintrittskarte zu mehr schulischer Förderung und intensiverer ärztlicher Betreuung ist“, vermutet Frances. Und aus Schüchternheit ist „soziale Phobie“ geworden, die in den USA als dritthäufigste psychische Störung gilt. Eine solche, ist der Autor sicher, wird bald auch der Wutanfall sein. Und die Völlerei. Und die Leidenschaft.

Urs Willmann

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Phy|si|o|the|ra|peut  〈m. 16; Med.〉 freiberuflich tätiger od. in Kliniken u. Rehabilitationszentren angestellter Therapeut, der durch physikalische Therapie (Krankengymnastik) die Behandlung von Kranken unterstützt [<grch. physis ... mehr

♦ Mi|kro|spo|rie  〈f. 19; Med.〉 übertragbare Hautpilzerkrankung des behaarten Kopfes durch das Mikrosporon audomini, befällt besonders Kinder [→ Mikrospore ... mehr

Funk|aus|stel|lung  〈f. 20〉 Ausstellung neuer Geräte u. Technologien im Bereich der Funk– u. Fernsehtechnik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige