Raritäten auf der Spur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bücher

Raritäten auf der Spur

Ein literarischer Reisebericht über Schmetterlinge, versehen mit autobiografischen Zügen – ist das lesenswert? Ja, es macht sogar großen Spaß, Peter Henning bei seinem Schmetterlingsjahr ans Mittelmeer, in die Alpen und in den Bayerischen Wald zu begleiten. Der Leser bekommt dabei Einblicke in das vielfältige Leben dieser „Sonntagsgeschöpfe der Natur“ – und in die Motive von Menschen, die weite Reisen auf sich nehmen, um ihrer Sammlung gesichteter Arten einen weiteren, möglichst seltenen Falter hinzufügen zu können.

Schwarzer Apollo, Isabellaspinner, Engadiner Bär: Henning nimmt den Leser mit auf seine Fahrten und Wanderungen, die ihn vor allem zu ganz besonderen Arten führen sollen. Dabei streut er auch viele Informationen zu bekannteren Arten ein, etwa zu den weiten Reisen des Distelfalters, der locker 15 000 Kilometer im Jahr fliegen kann.

Eindrucksvoll beschreibt Henning seine Erregung, wenn er bei der Suche nach einer seltenen Art endlich fündig geworden ist. Wobei er auch so manchen Trick verrät, wie man versteckt lebende und nächtlich aktive Arten aufspüren kann. Immer wieder wirft er dabei einen Blick zurück in seine Kindheit, in der sein Jagdeifer begann. All das ist locker, unterhaltsam und informativ zugleich geschrieben – sehr zu empfehlen für jeden Schmetterlingsfreund.

Peter Henning
Mein Schmetterlingsjahr
Theiss, 228 S., € 19,95
ISBN 9–783–806–23687–3
E-Book für € 15,99
ISBN 978–3–806–23689–7

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Mikroplastik jetzt auch in uns

Erstmals Plastikpartikel in menschlichen Kotproben nachgewiesen weiter

Nordatlantik: Klimawandel verschiebt Umwälzpumpe

Absinkzonen der atlantischen Umwälzströmung könnten sich stark verlagern weiter

Elefanten sind Zählgenies

Asiatische Dickhäuter erkennen Mengenunterschiede so gut wie wir weiter

Bessere Sepsis-Therapie dank KI?

Selbstlernende Systeme könnten bei der Behandlung von Blutvergiftungen helfen weiter

Wissenschaftslexikon

An|tho|lo|gie  〈f. 19; Lit.〉 Sammlung von Gedichten, Sprüchen od. Prosastücken; →a. Blütenlese ... mehr

Par|kin|so|nis|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 = parkinsonsche Krankheit

Brenn|nes|sel  〈f. 21; Bot.〉 mit Brennhaaren ausgestattetes Kraut der Nesselgewächse: Urtica; Sy Nessel ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige