Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Bücher

Weniger ist manchmal mehr

Von religiösen Reinigungsritualen über Werbestrategien für Putzmittel bis hin zu Mikroplastik: Hanne Tügel beleuchtet in ihrem Buch „Sind wir noch ganz sauber?“ viele verschiedene Facetten des Themas Schmutz. Die Autorin und GEO-Redakteurin schreibt über Pioniere der Bakterien- und Hygieneforschung wie Robert Koch und Alexander Fleming. Sie erklärt anschaulich, wie gut unser Immunsystem funktioniert und warum Handgel aus Fläschchen zur Desinfektion im Alltag überflüssig ist. Basierend auf aktuellen Forschungserkenntnissen gibt Tügel praktische Tipps für Putzfrau und Hausmann. Die wichtigste Erkenntnis: Weniger ist manchmal mehr. Denn wenn wir putzen, verschieben wir den Schmutz samt teils aggressiver Scheuermilch und Glasreiniger nur woanders hin, etwa ins Abwasser. Genau wie Dünger und Arzneimittel kehren auch Haushaltschemikalien über die Nahrungskette wieder zu uns zurück. Aus den ­Augen bedeutet also keineswegs aus dem Sinn. Das gilt auch für Plastikmüll, mit dem wir der Umwelt und uns selbst schaden. Umso wichtiger ist es, gegen die Vermüllung unseres Planeten vorzugehen. Tügel stellt einige Initiativen und Projekte vor. Sie selbst war für die Recherche mit einem Straßenreinigungsteam unterwegs. Humorvoll und unterhaltsam geschrieben, ist dieses Buch ein nettes Geschenk – sowohl für Putzfeen als auch für Reinlichkeitsmuffel.

Hanne Tügel
Sind wir noch ganz sauber?
Klüger mit Schmutz umgehen, gesünder leben, der Umwelt helfen
Edel Books. 288 Seiten, 17,95 €

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2022

Ziemlich beste Freunde
Von der besonderen Beziehung zu unseren Haustieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

ak|tiv  〈Adj.〉 1 tätig, wirksam, zielstrebig handelnd; Ggs passiv ( … mehr

Ag|rar|ex|port  〈m. 1〉 Export von landwirtschaftlichen Erzeugnissen; Ggs Agrarimport … mehr

Er|guss|ge|stein  〈n. 11〉 das an der Erdoberfläche verhältnismäßig schnell abgekühlte u. erstarrte Magma (Basalt, Porphyr u. a.); Sy Effusivgestein … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]