Achim und Bettina von Arnim Ein unkonventionelles Paar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Achim und Bettina von Arnim

Ein unkonventionelles Paar

Sie gelten als das Paar der Romantik – Bettina und Achim von Arnim. Wir wissen so viel über ihr Leben und ihre Beziehung zueinander, weil sie über weite Strecken ihrer Ehe nicht zusammen wohnten. Während Achim die Familiengüter in Wiepersdorf bewirtschaftete, hielt es die gesellige Bettina nicht auf dem Land – sie lebte mit den sieben Kindern in Berlin. Ein ausgedehnter Briefwechsel war die Folge, aus dem das Hörbuch nun zahlreiche Kostproben voll Zärtlichkeit und Esprit bietet. Wunderbar gelesen von Corinna Kirchhoff und Max Volkert Martens, erfahren wir vom sozialpolitischen Engagement Bettinas, von den Sorgen Achims um Landwirtschaft und Leute, von kulturellen Ereignissen im Spree-Athen und den poetischen Ambitionen der beiden.

Rezension: Dr. Heike Talkenberger

Achim und Bettina von Arnim
Mit jedem Druck der Feder drück ich Dich an mein Herz
Aus dem Briefwechsel
Der Audio Verlag/Kulturradio RBB, Berlin 2017, MP3-CD, Laufzeit 390 Minuten, € 10,–

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Höh|len|brü|ter  〈m. 3; Zool.〉 in Höhlen brütender Vogel, z. B. Eule, Specht, viele Singvögel

Tex|til|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Zweig der Chemie, der sich mit Herstellung u. Behandlung von Textilerzeugnissen beschäftigt

Stel|zen|läu|fer  〈m. 3〉 1 jmd., der auf Stelzen geht 2 〈Zool.〉 schwarz–weiß gefärbter Watvogel mit sehr langen Beinen: Himantopus himantopus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige