Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Irene Vallejo

Erfolgsgeschichte des geschriebenen Wortes

dam1022bue11.jpgVon der Papyrus-Rolle im alten Ägypten bis zu den Wachstafeln der Römer: Die spanische Schriftstellerin und Altphilologin Irene Vallejo erzählt die Geschichte des Buches von den Anfängen der Bibliothek von Alexandria bis zum Untergang des Römischen Reiches. Dass der zeitliche Fokus dabei auf der Antike liegt, lässt der deutsche Titel leider nicht erkennen. Die Autorin gibt versierte Einblicke in die frühe Buchkultur, die Entwicklung des geschriebenen Wortes und seiner Trägermedien. Zugleich erzählt sie ihre Geschichten phantasievoll wie einen Roman, schildert persönliche Erfahrungen und baut häufig Brücken zu Diskursen unserer Gegenwart. Wer dafür offen ist, der kann sich auf eine ungewöhnliche Reise durch die Frühgeschichte des Buches begeben.

Rezension: Anna Joisten

Irene Vallejo
Papyrus
Die Geschichte der Welt in Büchern
Diogenes Verlag, Zürich 2022, Hörbuch-Download, 19 Stunden 22 Minuten, € 23,95,-

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Blut|ar|mut  〈f.; –; unz.; Med.〉 Mangel an roten Blutkörperchen; Sy Anämie … mehr

Kris|tall|leuch|ter  〈m. 3〉 Leuchter aus geschliffenem Kristallglas

Col|la|gen  〈n. 11; Biol.; Med.〉 = Kollagen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]