Hildegard Knef Höhen und Tiefen eines Stars - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Hildegard Knef

Höhen und Tiefen eines Stars

Es ist ein Erlebnis, ihre rauchige, unverwechselbare Stimme wiederzuhören: Hildegard Knef liest ihre eigenen Werke „Der geschenkte Gaul“ und „Das Urteil“. Aufgenommen wurde die Autorinnenlesung 1998 bzw. 2003, jetzt wird sie in einer neuen, beide Werke präsentierenden Hörbuchfassung wieder zugänglich gemacht. Als 1970 „Der geschenkte Gaul“ erschien, war Knefs autobiographisches Buch sofort ein Erfolg. Sie schildert darin ungeschönt und mit viel Berliner Humor ihren Lebensweg in den Jahren von 1930 bis 1950. Hildegard Knef wurde zum großen Nachkriegsstar, geriet durch den Film „Die Sünderin“ in die Schlagzeilen. Es folgten eine Karriere als Sängerin, aber auch persönliche Krisen: Im Buch „Das Urteil“ berichtet die Künstlerin schonungslos über ihre Krebserkrankung.

Rezension: Dr. Heike Talkenberger

Hildegard Knef liest
Der geschenkte Gaul & Das Urteil
TACHELES!/ROOF Music, Bochum 2019, 2 MP3-CDs mit Booklet, Laufzeit 6 Stunden, € 16,99

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Sprech|büh|ne  〈f. 19〉 Theater, in dem nur Schauspiele aufgeführt werden (keine Opern u. Operetten); Ggs Musiktheater ... mehr

Was|ser|büf|fel  〈m. 5; Zool.〉 Büffel mit weit ausladendem Gehörn: Bubalus bubalus

Mi|tral|klap|pe  auch:  Mit|ral|klap|pe  〈f. 19; Med.〉 Ventilsystem zw. linkem Herzvorhof u. linker Herzkammer, das aus zwei Segelklappen besteht u. sich mit der Systole schließt u. mit der Diastole öffnet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige