Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Hörspiel

Mit Jules Verne im U-Boot reisen

dam0722bue17.jpgZuweilen können Schriftsteller Entwicklungen vorausahnen: So etwa Jules Verne, der mit seinem um 1870 erschienenen berühmten Roman „20 000 Meilen unter dem Meer“ quasi das Unterseeboot vorwegnahm. Wenn man diesem schwungvollen Hörspiel lauscht, kann man den Meeresspezialisten Professor Arronax auf seiner Ozeanreise begleiten, bei der er im Auftrag der Regierung klären soll, warum es gehäuft zu rätselhaften Schiffsunglücken kommt. Ist der Grund wirklich ein Seeungetüm, der „Narwal“? Nach einem Schiffbruch landet der Professor nicht auf dessen Rücken, wie zunächst geglaubt, sondern bei Kapitän Nemo und seiner Crew, die ihn in ihr U-Boot, die „Nautilus“, einsperrt. Es folgen Kämpfe mit Seeungeheuern oder eine Schatzsuche. Den vor 150 Jahren ersonnenen Abenteuern auf dem damals ja noch kaum erforschten Ozean zu lauschen ist äußerst reizvoll. 

Rezension: Dr. Heike Talkenberger

Jules Verne
20 000 Meilen unter dem Meer
Hörspiel
Der Audio Verlag/Deutschlandfunk Kultur, Berlin 2022, CD, Laufzeit 44 Minuten, € 12,–.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Qua|drant  〈m. 16〉 1 Viertelkreis 2 Messgerät für Höhenwinkel … mehr

Schlaf|wan|deln  〈n.; –s; unz.; Med.〉 = Somnambulismus

Ge|ne|ral|bass|schrift  〈f. 20; unz.; Mus.〉 = bezifferter Bass

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]