Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Dante Alighieri

Von der Hölle ins Paradies

dam0522bue09_b.jpgDie „Göttliche Komödie“ des italienischen Dichters Dante Alighieri, entstanden zwischen 1301 und 1320, gehört zur Weltliteratur. Geschildert wird eine Reise durch die drei Reiche des Jenseits, über die Hölle (inferno), wo die auf ewig Verdammten schmoren, ins Fegefeuer (purgatorio) – dort besteht noch Hoffnung auf Erlösung – und ins Paradies, den Garten Eden. Wer sich unter anderem dem Dichter Vergil als Jenseitsführer anvertrauen möchte, kann dies nicht nur durch Lektüre des großartigen Textes tun, sondern sich zuhörend zwischen Verdammung und Seligkeit bewegen und dafür zu dem, allerdings eine gekürzte Version bietenden, Hörbuch greifen. Erfreuen kann man sich dann auch an der Wiederbegegnung von Dante mit seiner verstorbenen Beatrice, die ihrerseits zur Heiligen erhoben wird.

Rezension: Dr. Heike Talkenberger

Dante Alighieri
Die göttliche Komödie
hr2 kultur/Der Audio Verlag, Berlin 2022, 2 mp3-CDs, Laufzeit 12 Stunden, 8 Minuten, € 10,–

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

bio|gra|phisch  〈Adj.〉 = biografisch

fun|ken|sprü|hend  auch:  Fun|ken sprü|hend  〈Adj.〉 Funken erzeugend, von sich gebend … mehr

the|ra|pier|bar  〈Adj.; Med.〉 so beschaffen, dass man es therapieren kann ● eine ~e Krankheit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]