Anzeige
Anzeige

Dorothee Meyer-Kahrweg

„Wir sind das Volk!“

dam1120bue11.jpgAuch 30 Jahre später bewegen die atemberaubenden Geschehnisse rund um das magische Datum 1989/90. Gorbatschow, Glasnost und Perestroika in der Sowjetunion, das Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens in Peking, die Montagsdemonstrationen in der DDR, der Zusammenbruch der SED-Herrschaft, dann der spektakuläre Fall der Mauer, die kontroversen Verhandlungen zu den Modalitäten einer Wiedervereinigung und schließlich der Staatsvertrag mit dem Beitritt des DDR-Gebiets zur Bundesrepublik – all diese Meilensteine kann noch einmal intensiv nacherleben, wer sich das Radio-Feature „Die deutsche Wiedervereinigung“ anhört. Es präsentiert nämlich viele historische Originalaufnahmen von Helmut Kohl, Michail Gorbatschow oder Erich Mielke, von Kurt Masur, Christa Wolf oder von geflüchteten DDR-Bürgern, dazu kommen Reportagen von damals aus Ost und West.

Rezension: Dr. Heike Talkenberger

Dorothee Meyer-Kahrweg
Die deutsche Wiedervereinigung 1990
hr2 kultur/der Hörverlag, München 2020, CD, Laufzeit etwa 76 Minuten, € 12,19

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|tho|rax  〈m.; –; unz.; Med.〉 = Brustwassersucht [<grch. hydor ... mehr

Erd|be|ben  〈n. 14〉 durch natürliche Vorgänge in der Erdkruste verursachte Erschütterung

An|äs|the|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 Arzneimittel, das schmerzunempfindlich macht [→ Anästhesie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige