Anzeige
Anzeige

Grünstoff

Eine Prise Freiheit

Heute ist Manfred ein Lokalheld im hessischen Lahn-Dill-Kreis bei Allendorf. Er hat geschafft, was viele zunächst für spinnert abtaten: ein Outdoor-Zentrum mitten im Wald, wo er und seine Familie das ganze Jahr über – und zeitweise seine Gäste – den Traum vom wilden, ursprünglichen Leben leben. Inmitten zahlreicher Holztipis, Totempfähle und Adlerfiguren, die der Schreinermeister eigenhändig geschnitzt und gefertigt hat. Dieses Buch versammelt jede Menge Menschen wie Manfred, die mit viel Mut und Liebe zur Natur ihre Festanstellung aufgegeben haben, um anderen das Raus- und Runterkommen in Freiheit, unterm Sternenzelt und am Lagerfeuer zu ermöglichen. Campernatur Björn Staschen ist mit seiner Frau und den drei Söhnen Lasse, Joon und Maarten im Bulli quer durch Deutschland gereist, um die kleinen, idyllischen Campingplätze aufzustöbern, die jenseits steriler Parzellen und strenger Zeltplatzverordnung Ruhe und Entspannung in der freien Natur versprechen. Ein klares Layout, ansprechende Bilder und sehr persönliche, reportagig geschriebene Texte porträtieren 80 außergewöhnliche Plätze zum Campen. Alles zusammen verleiht das Gefühl, für kurze Zeit auszusteigen, eine Prise Freiheit gepaart mit frischer Campingluft zu schnuppern. Ein liebevoll gestalteter Reiseführer, der sowohl für  Schönwetter-Camper als auch für Survivalfans das Richtige bereithält. 

Björn Staschen
Camping-Glück
80 außergewöhnliche Plätze in Deutschland
DVA. 320 Seiten, 24 €

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

de|ka|dent  〈Adj.〉 1 kulturell degeneriert, sittenlos 2 mit künstler. Mitteln überfrachtet ... mehr

Ver|kehrs|ord|nung  〈f. 20; unz.〉 alle Bestimmungen für den Verkehr, alle Verkehrsvorschriften ● er hielt sich nie an die ~

De|pot|prä|pa|rat  〈[depo–] n. 11; Pharm.〉 Arzneimittel, dessen bes. chem. u. physikal. Eigenschaften nach einmaliger Einverleibung langanhaltende Wirkung ermöglicht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige