Welterbe in Deutschland - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Deutschlandkarten

Welterbe in Deutschland

Leibniz-Institut für Länderkunde 2018

Als UNESCO-Welterbestätten werden außergewöhnliche Zeugnisse von Kultur und Natur ausgezeichnet. So sind sie in Deutschland verteilt.

Vor Kurzem hat das Welterbekomitee der UNESCO bekannt ­gegeben, dass zwei Stätten neu in die Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen wurden: die Wikingerstätte Haithabu und Danewerk in Schleswig-Holstein als außergewöhnliches Zeugnis einer untergegangen Kultur sowie der Naumburger Dom in Sachsen-Anhalt als Meisterwerk der menschlichen Schöpferkraft. Damit gibt es insgesamt 44 UNESCO-Welt­erbe­stätten in Deutschland. Die Karte macht ihre Vielfalt sichtbar – und sie zeigt, dass es deutlich mehr als 44 Standorte gibt. So ist das Weltkulturerbe Bauhaus in Weimar, Dessau und Bernau vertreten, und alte ­Buchenwälder wurden sogar an fünf verschiedenen Standorten zum Weltnaturerbe erklärt.

Die ganze Karte noch einmal als pdf-Datei gibt es hier.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Wissenschaftslexikon

Clair–ob|scur  auch:  Clair–obs|cur  〈[kl:rbskyr] n.; – od. –s; unz.; Mal.〉 Helldunkel, Stilmittel in der Malerei, bei dem die Wirkung durch den Kontrast von Hell u. Dunkel erreicht wird ... mehr

Luft|röh|re  〈f. 19; Anat.〉 Atmungsweg des Menschen u. der lungenatmenden Wirbeltiere vom Kehlkopf abwärts in die Lunge; Sy Trachea ... mehr

Ma|rim|ba|fon  〈n. 11; Mus.〉 Marimba, die mit Resonanzröhren aus Leichtmetall versehen ist; oV Marimbaphon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige