Die Genschere Crispr/Cas 9 - Manipulation im Erbgut - wissenschaft.de
Anzeige

Die Genschere Crispr/Cas 9 - Manipulation im Erbgut

Foto: vchal/iStock.com

Gesundheit+Medizin

Wozu Embryonen manipulieren?

Mit dem neuen Werkzeug CRISPR wird es deutlich einfacher, das Erbgut von Zellen zu verändern – auch von menschlichen. Man spricht vom „Genome Editing“, dem Redigieren des genetischen Codes. Noch sind klinische Therapien weit weg, weil die Methoden nicht ... mehr

Gesundheit+Medizin

Genschere verfeinert

Die Genschere CRISPR/Cas9 wird schon länger als Durchbruch in der Genforschung und Gentherapie gefeiert. Jetzt ist es US-Forschern gelungen, dieses Werkzeug so zu modifizieren, dass es sogar Punktmutationen gezielt korrigieren kann. Die Genschere wandelt dabei die... mehr

Gesundheit+Medizin

Hoffnung auf Heilung von HIV wächst

Eine HIV-Infektion bedeutet heutzutage kein Todesurteil mehr. Mithilfe von Medikamenten kann der Ausbruch der Immunschwäche AIDS unterbunden werden. Doch um den Virus vollständig im Körper zu tilgen, dafür existiert noch kein Präparat. Der Grund: Der Erreger nistet sich... mehr

Gesundheit+Medizin Kommentare

Kleine Bakterien ganz groß

Es ist zwar noch sehr früh im neuen Jahr, aber die wissenschaftlichen Zeitungen scheinen sich schon sicher zu sein, wer den Nobelpreis für Medizin 2016 gewinnen wird: nämlich das Trio, dem die als CRISPR-Cas9 bekannte Technik zu verdanken ist, mit der „Human Gene Editing“ möglich... mehr

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Der Durchbruch des Jahres 2015

Wie in jedem Jahr hat die Redaktion des Fachmagazins „Science“ auch für 2015 die wissenschaftlichen Highlights des Jahres gekürt. Der größte Durchbruch ist demnach die Genschere „CRISPR“. Denn mit dieser Methode gibt es erstmals ein Werkzeug, mit dem sich... mehr

Gesundheit+Medizin

Renaissance der Mikrobiologie

CRISPR/Cas9-System – hinter dieser rätselhaften Bezeichnung verbirgt sich ein einfaches aber effektives Werkzeug zur Genmanipulation. Für die Entwicklung dieser Erbgutschere ist die Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier am vergangenen Donnerstagabend mit dem 25.000... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Na|tur|heil|kun|de  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Krankenbehandlung durch Steigerung der dem Menschen innewohnenden Selbstheilkräfte durch physikal. u. diätetische Mittel ohne Medikamente; Sy Physiatrie ... mehr

Bio|tech|no|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Erforschung der wirtschaftl. Bedeutung von Mikroorganismen

Meis|ter|sän|ger  〈m. 3; Mus.〉 = Meistersinger

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige