Die Monde unseres Sonnensystems - wissenschaft.de
Anzeige

Die Monde unseres Sonnensystems

Foto: Cassini Imaging Team, SSI, JPL, ESA, NASA

Astronomie+Physik

Dem Geheimnis der Titan-Dünen auf der Spur

Der Saturnmond Titan ähnelt in bizarrer Weise der Erde: Flüssige Kohlenwasserstoffe regnen aus Wolken und bilden Seenlandschaften – allerdings bei minus 179 Grad Celsius. Teil dieser frostigen Welt sind auch Dünengebiete, zeigten Aufnahmen der Raumsonde Cassini. Wie sie entstehen, bereitete... mehr

Astronomie+Physik

Fontänen, Eis und Chaos

Riesige Wasserdampf-Fontänen schießen von Jupiters Mond Europa ins All. Sie und andere erstaunliche Phänomene sind das Ziel von Raumsonden, um den Trabanten vor Ort zu erkunden.... mehr

Astronomie+Physik

Leben auf dem Mond?

Immer wieder gibt es Spekulationen, auf dem Jupitermond Europa könnte es Leben geben. Ein Grund für bild der wissenschaft, in seiner Oktoberausgabe den Mond genauer unter die Lupe zu nehmen.... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Grif|fel|fort|satz  〈m. 1u; Anat.〉 Fortsatz des Felsenbeins beim Menschen u. bei manchen Säugetieren

Bio|sphä|ren|re|ser|vat  〈[–va:t] n. 11〉 Naturreservat der UNESCO, das in drei Schutzzonen eingeteilt wird, klassifiziert nach der Intensität des menschlichen Einflusses

In|ter|net|user  〈[–ju:z(r)] m. 3; IT; umg.〉 = Internetnutzer

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige