Anzeige

Wege aus der Antibiotika-Krise

Bild: Dr_Microbe/iStock

MRSA-Bakterien bei Igeln

Resistente Keime vor der Antibiotika-Ära

Antibiotikaresistente Staphylokokken entwickelten sich schon vor 200 Jahren auf natürliche Weise bei Igeln, geht aus einer Studie hervor. In der Antibiotika-Ära konnten sie sich dann bei Menschen und Nutztieren ausbreiten... mehr

Antibiotika

Resistenzen auch bei wildlebenden Schimpansen

Wichtige Waffen gegen Bakterien könnten auch bei Menschenaffen bald stumpf werden: Selbst wildlebende Schimpansen in Tansania tragen bereits antibiotikaresistente Bakterien in sich, wie Analysen enthüllen... mehr

Ungewöhnlicher Blickwinkel

Zecken schützen sich vor unseren Erregern

Zecken können uns bekanntlich gefährliche Bakterien übertragen. Doch umgekehrt gilt das auch, berichten Forscher. Sie verdeutlichen, wie die Blutsauger sich vor den menschlichen Hautbakterien schützen... mehr

Antibiotika

Von Wespengift inspirierter Bakterienkiller

Forscher haben aus einem Bestandteil von Wespengift einen Wirkstoff hergestellt, der sich in Tierversuchen als erfolgreich im Kampf gegen hartnäckige Krankheitserreger gezeigt hat... mehr

Gesundheit+Medizin

Neue Antibiotika gegen MRSA

Bei der Suche nach neuen antibakteriellen Wirkstoffen haben Forscher eine ganz neue Klasse von Antibiotika identifiziert. Diese zeigen eine vielversprechende Aktivität auch gegen multiresistente Keime... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sa|men|far|ne  〈Pl.; Bot.〉 ausgestorbene Klasse der Nacktsamer mit echten Samenanlagen: Pteridospermae

Gri|son  〈[griz] m. 6; Zool.〉 oberseitig hellgrau, unterseitig dunkelbraun gefärbter Marder: Grison vittatus [frz.; zu gris ... mehr

Ag|ré|ment  〈[agremã] n. 15〉 Zustimmung einer Regierung zum Empfang eines ausländ. Diplomaten [→ Agreement ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige