Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

bdw+ Hossenfelders Stichproben

Roboter in der Spritze

hossenfelder_02.jpg
© Sabine Hossenfelder; Thomas Bethge – stock.adobe.com; photoshopsupply.com; Montage: bdw

Im Film „Die Reise ins Ich“ aus dem Jahr 1987 wird ein Mann mikroskopisch klein geschrumpft und versehentlich jemandem in die Blutbahn injiziert. Menschen zu schrumpfen wird wohl noch eine ganze Weile Fantasie bleiben, aber vielleicht werden bald mikroskopisch kleine Roboter in unseren Adern schwimmen.

Man könnte denken, das Hauptproblem bei kleinen Robotern ist ihre Winzigkeit. Aber das ist nicht die größte Herausforderung. Denn die Technologie zur Herstellung von mikroskopisch kleinen Geräten wurde schon für andere Anwendungen entwickelt, zum Beispiel zur Produktion von winzigen Schaltkreisen und Sensoren. Tatsächlich ist das größte Problem, dass auf kleinen Skalen andere Naturgesetze…

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schup|pen|flech|te  〈f. 19; unz.; Med.〉 chronische Hautkrankheit, bei der sich scharf begrenzte, rötliche Flecken bilden, die mit matt–silbrigen Schuppen bedeckt sind; Sy Psoriasis … mehr

Po|ly|tech|ni|kum  〈n.; –s, –ni|ka od. –ni|ken〉 höhere techn. Fachschule [<grch. polys … mehr

Schalt|ele|ment  〈n. 11; El.〉 Bauelement innerhalb einer Schaltung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]