Rätsel - wissenschaft.de
Anzeige

Entdecker gesucht!

Die Wissenschaft hat uns vorangebracht. Sei es das Rad, die Dampfmaschine oder das Internet – schlaue Erfindungen haben den Lauf der Geschichte seit Anbeginn der Menschheit geprägt. Diese Erfindungen hätte es wohl ohne kluge Köpfe nicht gegeben. In unserer Rätselreihe suchen wir ebenjene klugen Köpfe und ihre Erfindungen. Viel Spaß beim Knobeln!
Rätsel

Der Selbstgewisse

Schon als Jugendlicher wusste dieser Erfinder, dass ihm ein großer Wurf gelingen wird. Bis dahin dauerte es aber noch.... mehr

Rätsel

Die Einsame

Die Genetikerin mochte es, allein zu sein - doch ihren wissenschaftlichen Erkenntnissen hätte eine größere Publicity gut getan... mehr

Rätsel

Selbst ist die Frau

Weil ihre tollpatschigen Hausmädchen immer wieder den Hausrat dezimierten, tüftelte eine wohlhabende Dame eine technische Lösung aus... mehr

Rätsel

Schuld und Sühne

Er war ein weltberühmter Naturforscher - und ein gottesfürchtiger zugleich. Doch das wurde erst nach seinem Tod bekannt.... mehr

Rätsel

Das verpasste Patent

Eine Ingenieurin fand einen Weg, damit die Tragflächen von Fliegern nicht zerbrechen. Das Patent auf diese bahnbrechende Idee meldeten allerdings andere an.... mehr

Rätsel

Der besessene Vermesser

Dieser Landvermesser ließ sich selbst von einem lebensgefährlichen Fieber nicht abhalten, eines der gewaltigsten Bergmassive der Welt zu kartieren.... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ali|quo|te  〈f. 19; Math.〉 gleichteilende Zahl, die im Ganzen ohne Rest aufgeht [→ aliquot ... mehr

leer  〈Adj.〉 1 nichts enthaltend, entleert (Gefäß) 2 frei, unbesetzt (Platz) ... mehr

Ab|stam|mungs|leh|re  〈f. 19〉 Theorie von der Entstehung u. Entwicklung des Lebens; Sy Deszendenztheorie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige