Anzeige
Anzeige

Bilderrätsel

Was passiert, wenn man hier den Abzug drückt?

UIG;_.
Bild: Bridgeman Images / UIG / SSPL

Bei dieser Pistole, die um 1800 gebaut wurde, scheint der Waffenschmied etwas Entscheidendes vergessen zu haben: Ohne einen Lauf ist sie jedenfalls zum Schießen nicht zu gebrauchen. Was passierte wohl, wenn man hier den Abzug drückte?

Bild: Bridgeman Images / Purix Verlag Volker Christen

Die sogenannte Zunderpistole mit Steinschloss war eine frühe Form des Feuerzeugs. Beim Auslösen brachte der Funke des Feuersteins ein Stück Zunder zum Glimmen. Der getrocknete Zunderschwamm, ein Baumpilz (oben: Farblithographie, 1887), war dazu meist vorher mit Salpeterlösung getränkt worden. Solche Zunderpistolen stellten ein Luxusprodukt dar, das sich nicht jeder leisten konnte.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Set  〈m. 6; TV; Film〉 Bühnenbild, Kulissenaufbau [engl., ”Gruppe (von Personen)“]

kon|zer|tie|ren  〈V. i.; hat; Mus.〉 ein Konzert geben [<ital. concertare ... mehr

Ber|tram  auch:  Bert|ram  〈m. 6; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Korbblütler, dessen Wurzel ein volkstümliches Mittel zum Kauen bei Zahnschmerzen ist: Anacyclus; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige