Anzeige
Anzeige

Bilderrätsel

Welche Redewendung suchen wir?

3506721_Alþing_(Althing)_in_Session,_19th_Century_(Oil_on_Canvas)_by_Collingwood,_William_Gersham_(1854-1932);_(add.info.:_William_Gersham_Collingwood_(1854_-_1932)_Icelandic_parliament;_foundation_of_the_Althingi_at_Thingvellir_in_930_AD;);_The_Stapleton
(Bild: Bridgeman / The Stapleton Collection)

Die Isländer versammelten sich seit 930 alljährlich am selben Ort, um Recht zu sprechen (Gemälde von William Gersham Collingwood, 1854 –1932). Auch in anderen skandinavischen Ländern gab es diesen Brauch. Der Name dieser Zusammenkünfte hat sich uns in einer Redewendung erhalten. Wie lautet diese?

(Bild: Mauritius Images / Movementway / imageBROKER)

Vom altnordischen „Thing“ (auf Island „Althing“) leitet sich der mittelalterliche Begriff „Ding“ ab. So wurden Gerichtsversammlungen bezeichnet. Wenn man einen Delinquenten dazu zwingen musste, bei solch einer öffentlichen Verhandlung zu erscheinen, dann machte man ihn „dingfest“. Das Bild oben zeigt den sogenannten Dingstuhl in Echternach (Luxemburg). In diesem Gebäude tagte das Gericht.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

sthe|nisch  〈[ste–] Adj.; Med.〉 in Vollkraft befindlich, kraftvoll

♦ Elek|tro|ma|gnet  auch:  Elek|tro|mag|net  〈m. 16〉 Gerät zur Erzeugung eines Magnetfeldes durch elektrischen Strom ... mehr

Nach|wir|kung  〈f. 20〉 1 Wirkung, nachdem die Ursache schon nicht mehr erkennbar ist 2 〈Phys.〉 Erscheinung, bei der sich ein physikal. Effekt in einer gewissen Verzögerungszeit auf die Ursache einstellt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige