Anzeige
Anzeige

Bilderrätsel

Welcher Gegenstand fehlt hier?

_allgemein___FOR_USE_ONLY_IN_GERMANY,_SWITZERLAND_OR_AUSTRIA,_Copyright:_bpk_|_RMN_-_Grand_Palais_|_Robert_Asselberghs
(Bild: BPK / RMN – Grand Palais / Robert Asselberghs)

Diese chinesische Terrakottafigur aus dem 8. Jahrhundert zeigt eine Szene voller Dynamik. Im gestreckten Galopp des Pferdes macht die Reiterin eine ausholende Bewegung. Doch leider fehlt hier ein entscheidendes Element. Was könnte sie einst in der Hand gehalten haben?

(Bild: bpk / Staatsbibliothek zu Berlin)

Auf dieser Buchmalerei aus dem 14. Jahrhundert ist der gesuchte Gegenstand deutlich zu sehen: ein Poloschläger. Ballspiele zu Pferd waren in Teilen Asiens bereits seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. bekannt. Ausgehend von Persien, verbreitete sich Polo bis nach China. Dort ist der Sport verbunden mit einer besonders grausamen Episode. Im Jahr 910 verunglückte ein Verwandter des späteren Kaisers Liao Taizu tödlich bei einem Polospiel. Der wütende Liao Taizu ließ dar‧aufhin alle Teilnehmer der Partie hinrichten.

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ma|ki  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Familie nächtlich lebender Halbaffen auf Madagaskar: Lemuridae; Sy Lemur ... mehr

Ge|würz|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Pflanze, deren Blätter od. Früchte frisch od. getrocknet wegen ihrer Geschmackstoffe manchen Speisen zugesetzt werden, z. B. Petersilie, Thymian, Kümmel

♦ elek|tri|fi|zie|ren  〈V. t.; hat〉 1 auf elektr. Betrieb umstellen (Eisenbahn) 2 mit elektr. Geräten ausstatten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige