Welcher asiatische Gelehrte riet... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Zitaträtsel

Welcher asiatische Gelehrte riet…

Erzürne nicht, setze dich ans Ufer des ruhigen Flusses und warte, bis die Leichen deiner Feinde vorbeitreiben.

Von welchem asiatischen Gelehrten stammt dieses Zitat?

Die dem chinesischen Philosophen Konfuzius (551– 479 v. Chr.) zugeschriebenen Zitate finden sich unter anderem in Aufzeichnungen von Gesprächen mit seinen Schülern und in den von ihm redigierten „Fünf Klassikern“. Diese Werke dienten auch als Grundlage des „Konfuzianismus“. Der Philosoph maß Tugenden wie Zuverlässigkeit, Loyalität und Bescheidenheit eine besondere Bedeutung zu.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Loop  〈[lup] m. 6〉 1 〈Popmus.〉 elektronisch erzeugte Schlaufe, die einen Teil eines Musikstückes ständig od. endlos wiederholt, Soundschleife 2 〈IT〉 Teil eines in sich geschlossenen u. mehrfach zu durchlaufenden Programms, Programmschleife ... mehr

Schlei|er|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Zierpflanze mit kleinen Blättern u. zahlreichen, kleinen, rosa od. weißen Blüten in zusammengesetzten Rispen

Bio|sa|tel|lit  〈m. 16〉 mit Tieren besetzter Satellit zur Erforschung der Lebensbedingungen in der Schwerelosigkeit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige