Anzeige
Anzeige

Zitaträtsel

Welcher bekannte Schriftsteller sagte…

Wer mit 19 kein Revolutionär ist, hat kein Herz. Wer mit 40 immer noch ein Revolutionär ist, hat keinen Verstand.

Welchem Schriftsteller wird dieses oft kolportierte Zitat zugeschrieben?

Theodor Fontane (1819 –1898) war tatsächlich in seiner Jugend ein Revolutionär. In den 1840er Jahren publizierte er Texte im linksgerichteten Leipziger Journal „Die Eisenbahn“. Darin ging es auch um radikaldemokratische Forderungen. Später distanzierte sich Fontane von dieser politischen Gesinnung. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit war er weiter als Journalist tätig (siehe Artikel in DAMALS 12-2019), nun aber zeitweise sogar im Auftrag der preußischen Regierung.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|me|te|o|re  〈Pl.; Sammelbez. für〉 Wolken u. Niederschläge [<grch. hydor ... mehr

Pto|sis  〈f.; –, Pto|sen; Med.〉 krankhaftes Herabhängen des Oberlids [grch., ”Senkung“]

♦ elek|tro|ly|tisch  〈Adj.〉 auf Elektrolyse beruhend, mit ihrer Hilfe

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige