Welcher österreichische Publizist sagte... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Zitaträtsel

Welcher österreichische Publizist sagte…

Geadelt unter Karl dem Großen /entadelt unter Karl Renner

Bei welchem österreichischen Publizisten fand sich dieser Satz auf der Visitenkarte?

Der Publizist und Politiker Adalbert Graf Sternberg (1868 –1930) haderte mit der Abschaffung des Adels in Österreich. Nach dem Ende der Habsburgermonarchie beschloss die konstituierende Nationalversammlung 1919 das Adelsaufhebungsgesetz. Karl Renner war zu dieser Zeit Kanzler. Offiziell durften Titel nun nicht mehr geführt werden. In der persönlichen Ansprache waren sie weiterhin gebräuchlich. Sternberg kannte man in Wien ohnehin nicht als „Graf“, sondern unter seinem Spitznamen „Montschi“.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Pen|del|ach|se  〈[–ks–] f. 19; bei Kfz〉 aus zwei Teilen bestehende Hinterachse, die Fahrbahnunebenheiten durch pendelnde Bewegungen abfängt

na|tur|wis|sen|schaft|lich  〈Adj.〉 die Naturwissenschaft betreffend, auf ihr beruhend ● ~e Fakultät, ~e Erkenntnisse

Hys|te|ron–Pro|te|ron  〈n.; –s, Hys|te|ra–Pro|te|ra〉 1 〈Rhet.; eigtl.〉 ”das Spätere ist das Frühere“, Redefigur, bei der zuerst der Gedanke steht, der nach Zeitfolge od. Logik nachstehen sollte 2 〈Logik〉 Schein–, Zirkelbeweis, Beweis aus einem Urteil, das selbst erst noch bewiesen werden muss ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige