Wer schrieb an Adolf Hitler... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Zitaträtsel

Wer schrieb an Adolf Hitler…

Offenbar sind Sie unter allen Menschen allein in der Lage, einen Krieg zu verhindern, der die Menschheit in den Zustand der Barbarei zurückwerfen würde. Müssen Sie unbedingt diesen Preis für Ihr Ziel bezahlen, und wenn es Ihnen noch so erstrebenswert erscheint?

Wer wandte sich mit diesen Worten an Adolf Hitler?

Das Zitat stammt aus einem Brief Mahatma Gandhis vom 23. Juli 1939. Ende 1940 schrieb er erneut an Hitler und beklagte die „Demütigung der Tschechoslowakei, die Vergewaltigung Polens und das Einverleiben Dänemarks“. Die Briten seien zwar Unterdrücker, so Gandhi, „aber wir wollen die britische Herrschaft keinesfalls mit deutscher Hilfe beenden“. Im Zweiten Weltkrieg kämpften 2,5 Millionen indische Soldaten an der Seite der Briten gegen Deutschland und Japan.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

bi|fi|lar  〈Adj.; Tech.〉 zweifädig, zweifach ● eine ~e Wicklung [<lat. bis ... mehr

Home|shop|ping  〈[hmpın] n.; – od. –s; unz.; IT〉 = Teleshopping [<engl. home ... mehr

Grab|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Klasse der Weichtiere, leben im Meeresboden: Scaphopodae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige