Welcher Herrscher drohte... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Zitaträtsel

Welcher Herrscher drohte…

… dann lasse ich mich mit meinem Thron auf die Brücke tragen.

Unsere Frage: Welches gekrönte Haupt des 19. Jahrhunderts drohte mit diesen Worten eine Sitzblockade an?

Nach der endgültigen Niederlage Napoleons in der Schlacht von Waterloo 1815 besetzten die Alliierten Paris. Dass es dort einen Pont d’Iéna gab, eine Brücke, die an Jena, den Ort der bittersten preußischen Niederlage, erinnerte, versetzte Generalfeldmarschall Blücher in Rage. Als er den Befehl gab, das Bauwerk zu sprengen, sah sich der wiedereingesetzte französische König Ludwig XVIII. zu besagter Drohung veranlasst. Am Ende kam es zum Kompromiss: Die Brücke wurde schlicht umbenannt.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Atom|ge|wicht  〈n. 11; veraltet〉 = Atommasse

Ge|dan|ken|ly|rik  〈f. 20; unz.; Lit.〉 Lyrik als betonter Ausdruck von Gedanken, (bes. weltanschaul.) Vorstellungen, Idealen usw., doch (im Unterschied zur Lehrdichtung) immer verbunden mit innerem, gefühlshaftem Erleben

Quap|pe  〈f. 19; Zool.〉 1 〈kurz für〉 Kaulquappe 2 Süßwasserfisch der nördlichen Halbkugel mit sehr schmackhaftem Fleisch: Lota lota; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige