Welcher US-Außenminister war der Meinung... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Zitaträtsel

Welcher US-Außenminister war der Meinung…

Ehrenmänner lesen nicht die Post des anderen.

Unsere Frage: Für welchen US-Außenminister war Überwachung noch ein Tabu?

1919 richtete die US-Armee erstmals eine Abteilung ein, die sich auf die Entzifferung elektronischer Nachrichten spezialisierte. Bekannt wurde sie unter dem Namen „Black Chamber“. So wurden etwa die telegraphischen Nachrichten der Teilnehmer einer Abrüstungskonferenz 1922 in Washington abgefangen. Da auch befreundete Nationen bespitzelt wurden, drehte US-Außenminister Henry L. Stimson – offenbar ein Ehrenmann – der „Black Chamber“ 1929 den Geldhahn zu.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

♦ re|spon|die|ren  〈V. i.; hat; Mus.〉 (im Wechselgesang) den zweiten Part singen [<lat. respondere ... mehr

Gu|a|nin  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 im Tier– u. Pflanzenreich weitverbreitetes Spaltprodukt der Nukleinsäuren

Raum|fahr|zeug  〈n. 11〉 zur Raumfahrt eingerichtetes Fahrzeug; →a. Raumschiff ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige