Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

bdw+ Kolumne|Science Busters

Fallmond

Science Busters - bild der wissenschaft
Science Busters - bild der wissenschaft

Hat der Mond einen Hof, wird das Wetter sicher doof! Sagt der Volksmund. Aber: Fällt der Mond in den Hof, ist das sicher auch sehr doof. Eigentlich deutlich doofer. Zum Glück macht er das seit seinem Bestehen nicht. Aber warum eigentlich nicht? Kann er es nicht oder ist er zu faul?

In Österreich starb vor Jahren ein Landeshauptmann stark alkoholisiert und mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Heimfahrt bei einem tödlichen Autounfall, der glücklicherweise keine weiteren Opfer gefordert hat. Damals haben seine Parteigänger behauptet, die Sonne sei vom Himmel gefallen. Wie schlecht sich diese Leute mit Wissenschaft auskennen, haben

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

Gewinner des bdw-Neujahrsrätsels 2023 stehen fest

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Te|tro|de  〈f. 19; El.〉 Elektronenröhre mit den vier Polen Anode, Kathode, Steuer– u. Schirmgitter [zu grch. tessares, tettares … mehr

frei|le|bend  auch:  frei le|bend  〈Adj.〉 in der Freiheit, Wildnis lebend (Tiere) … mehr

Mor|gen|wei|te  〈f. 19; Astron.〉 Entfernung des Aufgangspunktes eines Gestirns vom Ostpunkt auf dem Horizontkreis; Ggs Abendweite … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
Anzeige